feingeist

Small Faces- All Or Nothing

Small Faces war eine englische Rockband aus London, die 1965 gegründet wurde. Die Gruppe bestand ursprünglich aus Steve Marriott, Ronnie Lane, Kenney Jones und Jimmy Winston, wobei Ian McLagan Winston 1966 als Keyboarder der Band ersetzte. Die Band war eine der bekanntesten und einflussreichsten Mod-Gruppen der 1960er Jahre, die Hits wie "Itchycoo Park", "Lazy Sunday", "All or Nothing" und "Tin Soldier" sowie ihr Konzeptalbum Ogdens' Nut Gone Flake aufnahm. Bis 1969 entwickelten sie sich zu einer der erfolgreichsten Psychedelic-Bands Großbritanniens.
weiterlesen...
feingeist

Boston – More Than A Feeling

Boston ist eine amerikanische Rockband, die 1975 von Tom Scholz in Boston, Massachusetts, gegründet wurde und in den 1970er und 1980er Jahren große kommerzielle Erfolge feierte. Zu den Kernmitgliedern der Band gehören der Multiinstrumentalist, Gründer und Bandleader Scholz, der die meisten Instrumente auf dem 1976 erschienenen, selbstbetitelten Debütalbum der Band spielte, und der ehemalige Leadsänger Brad Delp sowie eine Reihe anderer Musiker, die von Album zu Album wechselten.
weiterlesen...
feingeist

The Creation- Painter Man

Gegründet wurde die Gruppe 1963 unter dem Namen Blue Jacks. Kurze Zeit später erfolge die erste Umbenennung in Mark Four, denen auch John Dalton angehörte. 1966 wurde der endgültige Name gefunden und ab diesem Zeitpunkt bestand die Band aus Sänger Kenny Pickett, Gitarrist Eddie Philips, Bassist Bob Garner und Schlagzeuger Jack Jones.
weiterlesen...
feingeist

The Lords – Gloryland

The Lords sind eine deutsche Beat- und Rockband, ursprünglich aus Berlin, später aus Düsseldorf, die zwischen 1965 und 1969 mit englischsprachigen Songs in den deutschen Charts vertreten war. Zu ihren bekanntesten Stücken zählen Have a Drink On Me, Shakin’ All Over, Poor Boy und Gloryland. Kaum eine andere Rockmusikgruppe ist seit über 60 Jahren im deutschen Sprachraum aktiv, und auch weltweit gehören sie mit den Rolling Stones oder den Ventures zu den langlebigsten Bands. Sie halten den offiziellen RID-Weltrekord als „dienstälteste Rockband der Welt“.
weiterlesen...
feingeist

Humble Pie – Natural Born Bugie

Humble Pie ist eine englische Rockband, die 1969 von Gitarrist und Sänger Steve Marriott in Moreton, Essex, gegründet wurde. Sie sind als eine der ersten Supergruppen der späten 1960er Jahre bekannt und hatten in den frühen 1970er Jahren mit Songs wie "Black Coffee", "30 Days in the Hole", "I Don't Need No Doctor", "Hot 'n' Nasty" und "Natural Born Bugie" Erfolg.
weiterlesen...
12