--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

hier alle --->: Titel-Themen


Unbeirrt, aufrecht, an seiner Partei leidend

Mit Hans-Jochen Vogel haben nicht nur Deutschlands Sozialdemokraten eine bedeutende Persönlichkeit verloren. Mit dem Tod des einstigen Münchener Oberbürgemeisters, SPD-Kanzlerkandidaten sowie SPD-Fraktions- und Parteichefs hat Deutschland einen großen Verlust erlitten. Vogel war einer der letzten Zeitzeugen der deutschen Geschichte in vorigen Jahrhundert. Wird diese Geschichte von den Nachgeborenen in ihrem Handeln genügend bedacht?


Weser-Roman(t)ik, Brüder Grimm und Doktor Eisenbarth

Das Weserbergand, vor allem die Oberweser von Hann. Münden bis Karlshafen – eine der malerischsten und historisch interessantesten Landschaften in Deutschland. Und dennoch weitgehend unbekannt oder in ihrer Attraktivität unterschätzt. Es ist Brüder-Grimm-Land, voller Märchen und Geschichte(n).



- ANZEIGE -


TOP-Themen

Entspannt ins neue Zuhause

Es gibt verschiedene Gründe dafür, wenn Menschen ihr altes Zuhause aufgeben und sich eine neue Wohnung suchen. Manchmal kündigt der Vermieter wegen Eigenbedarf, in anderen Fällen machen berufliche und private Veränderungen einen Umzug erforderlich. Steht ein Wechsel ins neue Eigenheim an, dann handelt es sich um einen sehr erfreulichen Anlass. Damit der Umzugsstress die Vorfreude nicht trübt, ist eine gute Vorbereitung notwendig. Vor dem Umzug gibt es viel zu erledigen.

Wie kann man eine gute Arbeit finden?

Die Suche nach dem Job der Träume, kann manchmal eine schwierige sein. Sie erfordert vom Arbeitssuchenden viel Geduld und Durchhaltevermögen. Ebenso ist sie sehr zeitaufwendig, dennoch sollte man nie das Licht am Ende des Tunnels sehen. Denn wenn man sie erfolgreich beendet hat, wartet eine erfüllende Tätigkeit auf einen, die man gerne ausübt, wenn man denn auf ein paar Dinge beim suchen achtet.

Helden waren gestern

Wer dachte, eine Pandemie würde allen die wichtige Rolle der Pflegekräfte bewusst machen, liegt falsch. Da sich das Coronavirus immer noch rasch ausbreitet, sind systemrelevante Berufe wichtiger – und gefährdeter – denn je, doch die öffentliche Aufmerksamkeit hat sich bereits abgewendet. Schlimmer noch, da die Wirtschaft kollabiert und sich die Arbeitsmarktbedingungen verschlechtern, sind die Arbeitgeber im privaten und öffentlichen Sektor noch zynischer geworden, was den Umgang mit wichtigen Arbeitskräften betrifft.

Wie kümmern sich CBD-Unternehmen um die Qualität ihrer Bioprodukte?

Wie bei allen Unternehmen steht und fällt die Qualität ihrer Produkte mit den Zulieferern und der stetigen Kontrolle der Rohstoffe. Wenn sie sich also dafür entscheiden, beispielsweise ein CBD Öl kaufen zu wollen, dann empfiehlt es sich das Unternehmen bei dem sie ein CBD (Cannabidiol) Produkt erwerben wollen, genau unter die Lupe zu nehmen. Wie bei allen Unternehmen gibt es natürlich auch bei Firmen die CBD Produkte anbieten schwarze Schafe. Dies lässt sich jedoch sehr leicht erkennen.

Gut gemacht! – 4 Wege Ihren Mitarbeitern Wertschätzung zu zeigen

Erstklassige Mitarbeiter halten ein Unternehmen zusammen. Gute Mitarbeiter und Kollegen sind jedoch oft gar nicht so einfach zu finden – und vor allem zu halten. Um sich in einem Unternehmen wohl zu fühlen, brauchen Angestellte das Gefühl der Wertschätzung. Sie möchten wissen, dass ihre Arbeit geschätzt, gebraucht und anerkannt wird. Dies schafft langfristige Bindung zwischen Unternehmen und Mitarbeitern und kann somit auch dafür sorgen, dass Ihre Mitarbeiter einen noch besseren Job machen, da sie sich für ein Unternehmen, welches sie lieben, umso mehr anstrengen.

Mit Bilder den Räumen einen individuellen persönlichen Pfiff geben

Mit den neuen Bilder ist schöner Wohnen ganz einfach und viel preiswerter als man denkt. Wie wichtig eine wohnliche, persönliche und gemütliche Atmosphäre zu Hause ist, hat uns der Corona-Lockdown gezeigt. Doch es sind nicht nur die Möbel, die Teppiche oder die Beleuchtung, die eine Wohnung wohnlich machen. Mit Bildern setzen geben wir einem Raum […]

Sicheres Passwort und Internet

Ungesicherte Netzwerke sind offen wie ein Scheunentor. Geübte Kriminelle müssen nur noch zugreifen. Deshalb: Lassen Sie die Finger davon! Ein Paßwort wählen, das keiner kennt, so kann niemand in Ihr Netzwerk einsteigen. Diese „Passphrase“ sollte möglichst kompliziert sein und aus Großbuchstaben, Kleinbuch- staben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen. Überlegen Sie sich einen Satz, der für Sie einen Sinn ergibt. Und nun picken Sie sich die Ziffern, die Anfangsbuchstaben und das Ausrufezeichen heraus, das ergibt ein Paßwort das niemand so leicht errät.

Themen

Das Smartphone wird zum Reiseführer

Nordsee statt Mittelmeer: Viele Bundesbürger planen für 2020 einen Urlaub im eigenen Land. Das Smartphone ist dabei ein unverzichtbarer Begleiter – erst recht, da in der aktuellen Situation das bargeldlose Zahlen und elektronische Tickets den Vorzug erhalten.


Entschleunigen mit Moselblick

Das Ferienland Bernkastel-Kues ist ein schönes Reiseziel für eine erholsame Herbstauszeit. Die Region ist bekannt für ihr sonnenreiches Klima und die steilen Mosel-Weinberge erstrahlen zu dieser Jahreszeit in den buntesten Farben. Entschleunigen geht dort wie von selbst – bei einer Schifffahrt auf der Mosel ebenso wie beim Ausruhen auf Sinnesbänken entlang der abwechslungsreichen Wanderwege oder beim Wandern – etwa auf dem Kueser Plateau.


Exotische Blüten, betörende Düfte

Ein gut geplanter und gepflegter Garten spricht alle Sinne an. Mit den richtigen Pflanzen lassen sich echte Duftoasen anlegen. Gut geeignet dafür ist zum Beispiel die Kombination aus Duftrosen und Duftstauden. So verträgt sich Lavendel oder Duftphlox ausgezeichnet mit der stark duftenden klassischen Rosensorte Augusta Luisa oder der Edelrose Tropicana, deren Duft an Maracuja erinnert.


Deutsche Bahn investiert 26 Millionen Euro in neue Oberleitungen

In den NRW-Sommmerferien erneuert die Deutsche Bahn auf dem Streckenabschnitt Zwischen Köln und Bonn die aus den 1950er Jahren stammende Oberleitung. 25 Kilometer Oberleitungsanlagen, Investitionen von 26 Millionen, Rückbau der Altanlagen schafft Platz für wichtige Diditalisierungsprojekte. Seit Januar hatte die DB die Fundamente für 320 neue Oberleitungsmasten gebaut und aufgestellt.


Schöne Aussichten für Radler und Wanderer

Am Strand geht es ruhiger zu als in der trubeligen Hauptsaison – dafür zeigt sich die Ostsee oft schon in ihrer ganzen Kraft: Der Herbst ist also eine ideale Gelegenheit für eine Reise nach Fehmarn. Auf der einzigen Ostseeinsel Schleswig-Holsteins wechseln sich Naturstrände, Binnenseen und Steilküsten ab, im Landesinneren locken Felder und Wiesen.


Klein und köstlich

Kleine Köstlichkeiten, die zum Wein oder Bier gereicht werden: Tapas sind charakteristisch für die spanische Küche. Die kleinen Gaumenfreuden verwöhnen mit kräftigen Aromen und viel Abwechslung – und lassen sich ganz einfach auch zu Hause nachkochen.


Radeln mit Sommer, Sonne, Strand und See

Sommer, Sonne, Strand, Rad und – See! Der größte Österreichs nämlich und dazu noch der vom strengen ADFC aus Deutschland höchst dekorierte Radweg der Alpenrepublik sowie 14 weitere bestens beschilderte Erlebniswege für Pedalritter und -ritterinnen! Es gibt wohl keine schlagenderen Argumente für einen erholsamen und trotzdem sportlichen Urlaub am Neusiedler See. Dazu kommen die unbeschreibliche Landschaft in der pannonischen Tiefebene sowie am Leithagebirge, die Kulinarik und – natürlich – der Wein.


Quarantäne für 81 Mio. US-Bürger illusorisch

Die im Fall eines COVID-19-Verdachts geltenden Quarantäne- und Abstandsregeln sind für 81 Mio. US-Bürger praktisch nicht umsetzbar. Denn in mehr als jedem fünften Haushalt in den USA – das entspricht rund 25 Mio. Unterkünften – gibt es weder ausreichend Platz noch genügend Sanitäranlagen, um eine räumliche Trennung von Familienmitgliedern und Mitbewohnern zu ermöglichen.


Hundert Tage Husten

Husten hat fast jeder hin und wieder. Doch wenn Husten gar nicht mehr weichen will, sollten Betroffene aufmerksam werden. Dann kann Keuchhusten dahinterstecken, der im Volksmund nicht umsonst “100-Tage-Husten” genannt wird. Die Kinderkrankheit kennt nämlich keine Altersgrenzen.


Unerwartet vielfältig

Ein guter Wein macht jedes Abendessen mit Freunden oder der Familie zu einem Fest. Egal ob als Aperitif, als Begleitung zu einfachen Speisen wie Quiche und Nudelgerichten oder als Dessertwein – die Vielfalt der Weinwelt sorgt für Abwechslung und immer wieder neue Genussmomente.


Brasilien: Noch viele schmutzige Agrar-Exporte

Boomende Soja-Importe der Europäische Union aus Brasilien sind zu einem nicht unerheblichen Teil mit dem Makel der Umweltzerstörung behaftet. Ein internationales Forscherteam unter Federführung der Universidade Federal de Minas Gerais hat festgestellt, dass um die 20 Prozent der steigenden Soja-Ausfuhren des Landes in die EU mit illegaler Abholzung in Verbindung stehen. Bei den Fleisch-Exporten sind es 17 Prozent. Allerdings: Die Mehrheit der brasilianischen Landwirte arbeitet in dieser Hinsicht eigentlich sauber.


So schmeckt die eigene Ernte

Im Spätsommer und Herbst strebt die Natur ihrem letzten Höhepunkt des Jahres entgegen: Jetzt reifen überall süße Früchte und saftige Beeren heran. Wer Obstbäume oder Beerensträucher in seinem Garten hat, kann sich glücklich schätzen, denn die eigene Ernte schmeckt einfach am besten.


Überraschend erfrischend

Pfälzer Meeresluft? Gibt es. Im Wald baden? Geht hier. Glitzernde Bäche? Gurgeln hier. Wohltuender Schatten? Gibt es – ausreichend. Abkühlung an heißen Tagen verheißen in der Pfalz nicht nur Schwimmbäder oder Badeseen. An der Deutschen Weinstraße -Mittelhaardt- lassen sich die heißen Tage auch so gut aushalten. Und dabei erfährt man eine Menge Wissenswertes oder kann im wahrsten Sinne des Wortes einfach mal durchatmen.


Wer war Josef Strauss?

1853 stand Josef Strauss erstmals in Vertretung seines Bruders Johann an der Spitze der Strauss-Kapelle. Daneben setzte er seine musikalische Ausbildung sowohl in den theoretischen Fächern als auch als Violinist fort und schrieb erste Tanzkompositionen. Erst ab 1856, als Johann Strauss Gastspielreisen nach Pawlowsk bei St. Petersburg unternahm, dirigierte Josef Strauss regelmäßig die Strauss-Kapelle.