feingeist

Musikvideo: Der Klang der Wüste: Duane Eddy, der König des Twang

Große Trauer um Duane Eddy: Der Gitarrist, der sich mit dem Twang-Klang einen Namen machte, ist im Alter von 86 Jahren im Kreise seiner Familie verstorben. Duane Eddy sei umgeben von seiner Frau Deed und seiner Familie gestorben. Duane inspirierte eine ganze Generation von Gitarristen auf der ganzen Welt mit seinem unverwechselbaren Twang-Sound. Er war der erste Rock-'n'-Roll-Gitarrengott, ein wahrhaft bescheidener und unglaublicher Mensch. Wir werden ihn schmerzlich vermissen.
weiterlesen...
Gesellschaft

Unterwegs: Architekturroute Schwarzwald jetzt mit geführten Touren

Das historische Erbe der Schwarzwälder Baukunst zu erhalten und zeitgemäß weiterzuentwickeln – das hat sich der Verein Bauwerk Schwarzwald zur Aufgabe gemacht. Was gutes regionales Bauen in der Ferienregion Schwarzwald ausmacht, lässt sich auf der von Bauwerk Schwarzwald gemeinsam mit der Schwarzwald Tourismus GmbH initiierten Architekturroute bestens erkunden.
weiterlesen...
Gesellschaft

Legenden: Pablo Picasso

Pablo Ruiz Picasso war ein spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer des Kubismus, der mit seinen populären Werken wie dem berühmten Ölgemälde „Guernica“ (1937) zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts zählt. Er wurde am 25. Oktober 1881 in Málaga in Spanien geboren und starb am 8. April 1973 mit 91 Jahren in Mougins in Frankreich. Sein Geburtstag jährt sich 2023 zum 142. Mal.
weiterlesen...
Gesellschaft

Legenden: Wallenstein

Albrecht von Waldstein, auch bekannt als Wallenstein, war eine der faszinierendsten Figuren des Dreißigjährigen Krieges und der frühen Neuzeit.Seine militärische Genialität, seine politische Intrige und sein tragisches Ende machen ihn zu einer Schlüsselfigur in der europäischen Geschichte des 17. Jahrhunderts.
weiterlesen...
Gesellschaft

Politik: Tote leben länger

Die Ansage lautet: „Wir befinden uns im Anflug auf den Silvio-Berlusconi-Flughafen in Mailand.“ Schon bald könnten Passagiere, die in die norditalienische Metropole wollen, an Bord diesen Satz hören. So wurde Berlusconi auf so gut wie allen TV-Sendern in den Tagen nach seinem Tod förmlich in den Rang der Heiligkeit gehoben. Das alles geschah unter Regie der Rechtsregierung Giorgia Melonis, die ihm Staatsbegräbnis und Staatstrauer im Doppelpack einräumte – eine Ehre, die zuvor keinem Regierungschef Italiens je widerfahren war.
weiterlesen...
Gesellschaft

Burg Pyrmont

Burg Pyrmont liegt auf einem lang gezogenen Sporn oberhalb des Zusammenflusses von Wahlbach und Elzbach. Sie stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde im Laufe der Zeit stetig erweitert. 1225 fand erstmals eine urkundliche Nennung statt. Die recht kompakte Kernburg wurde um einen runden Bergfried auf einer Erhöhung am Ende des Sporns errichtet. Sie wird bis heute durch zahlreiche Zwingeranlagen geschützt. Von der weitläufigen Vorburg, die auf der anderen Seite des Halsgrabens die Burg zum Bergrücken hin schützte, haben sich nur kleinere Bereiche erhalten. Die Vorburg wird wirtschaftlich genutzt.
weiterlesen...
12