feingeist

Aufführung: „All das Schöne“ von Duncan McMillan

Was machst du als Kind, wenn deine Eltern nicht das sind, was Eltern normalerweise sind – Halt, Orientierung, Unterstützung für ihr Kind. Was machst du, wenn deine Mutter so stark am Leben verzweifelt, dass sie versucht, es selbst zu beenden? Wenn dein Vater seinen Schmerz darüber nur allein bewältigen will und einfach nicht spricht? Was machst Du? Du schreibst eine Liste.
weiterlesen...
feingeist

Der Zopf

In Indien träumt Sita davon, wie ihre Tochter ihrem elenden Zustand entkommt und zur Schule gehen kann. Giulia arbeitet in Italien in der Werkstatt ihres Vaters. Doch als dieser Opfer eines Unfalls wird, steht das Familienunternehmen kurz vor dem Ruin. Währenddessen wird in Kanada die Anwältin Sarah zur Leiterin ihrer Kanzlei befördert, erfährt jedoch, dass sie krank ist. Obwohl sie sich nicht kennen, sind Sita, Giulia und Sarah durch ihre intimsten Besonderheiten verbunden.
weiterlesen...
feingeist

Ein Mann namens Otto

Otto (Tom Hanks) ist ein mürrischer, isolierter Witwer mit festen Prinzipien, strengen Routinen und einer kurzen Zündschnur, der jedem in seiner Nachbarschaft das Leben schwer macht, da er sie wie ein Falke überwacht. Dabei dient seine launische Art vor allem einem Zweck: Zu kaschieren, dass er nach dem Tod seiner Frau keinen Sinn mehr im Leben sieht.
weiterlesen...
Familie

Zum Tod meiner Mutter

Kerstin ist 64, schwer erkrankt und lebt in einem Pflegeheim. Zwischen ihr und ihrer Tochter Juliane bestand schon immer eine enge Verbindung. Diese wird auf die Probe gestellt, als Kerstin den Wunsch äußert, endlich sterben zu dürfen.
weiterlesen...
feingeist

France

Die bekannte TV-Journalistin und Kriegsreporterin France de Meurs verletzt bei einem Unfall mit ihrem Auto einen Rollerfahrer und gerät anschließend in eine schlimme Abwärtsspirale. Je mehr sie versucht, gegen den Abwärtstrend anzukämpfen, desto schlimmer wird es für sie und nach einiger Zeit hat sie fast alles verloren, was ihr wichtig ist.
weiterlesen...
feingeist

Stasikomödie

Nach „Sonnenallee“ und „NVA“ beendet Leander Haußmann seine DDR-Trilogie mit einer Komödie, die im Ostberlin der 1980er Jahre spielt. Die Stasi will die Künstlerszene des Prenzlauer Bergs infiltrieren und zersetzen. Doch ein Unterleutnant entdeckt sein schriftstellerisches Talent.
weiterlesen...
feingeist

Wunderschön

Wer findet sich schon „Wunderschön“? Wahrscheinlich die wenigsten, oder? In Karoline Herfurths neuen Film mit demselben Titel geht’s genau darum: um das Bild, das wir von uns haben und was das mit unserm Selbstwertgefühl macht. Und um andere große Ideale, an denen wir oft so krachend scheitern.
weiterlesen...
feingeist

Licorice Pizza

Licorice Pizza ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2021. Regie führte Paul Thomas Anderson, der auch das Drehbuch schrieb und den Film mitproduzierte. Die Hauptrollen übernahmen Alana Haim, Cooper Hoffman, Sean Penn, Tom Waits, Bradley Cooper und Benny Safdie.
weiterlesen...
feingeist

Lieber Thomas

Thomas Brasch (Albrecht Schuch) ist als deutsch-jüdischer Emigrant in England geboren, um Anfang der 1950er Jahre zusammen mit seiner Familie in die junge DDR überzusiedeln. Seinem Vater Horst (Jörg Schüttauf) ist es vor allem daran gelegen, den neuen deutschen Staat mitaufzubauen. Doch Thomas will sich lieber als Schriftsteller verwirklichen und entdeckt dabei sein Potenzial als poetischer Rebell.
weiterlesen...
12