Gesellschaft

Politik: Neue Wasserstoff-Diplomatie

Seit der Veröffentlichung der EU-Wasserstoffstrategie im Juli 2020 spielt Wasserstoff eine wichtige Rolle in den europäischen Debatten über Dekarbonisierung, Infrastrukturentwicklung, Industriepolitik und Energiesicherheit. Die EU hat sich zum Ziel gesetzt, bei der Regulierung von Wasserstoff, der Entwicklung von neuen Technologien sowie als Produzent und Importeur von Wasserstoff eine weltweit führende Position einzunehmen.
weiterlesen...
Angemerkt

Moralüberschuss und Wirklichkeit

Elektrizität wird bekanntlich durch Reibung erzeugt. Davon gibt es in der Berliner Ampel inzwischen so viel, dass Klimafreunde ob der zusätzlichen Energiequelle eigentlich Freudensprünge machen müssten. Doch den Ampel-Partnern steht momentan der Sinn nicht nach Feiern. Schuld daran ist das Dauermobbing zwischen Liberalen und Grünen, das mit dem Streit um Robert Habecks Heizungs-Gesetzentwurf eine weitere Höchstmarke erreicht hat. Zum ersten Mal steckt die Scholz-Regierung in einer ernsten Krise. Zerbrechen wird sie daran wohl nicht. Aber es ist zu befürchten, dass sie ihr Heil in gewagten gesellschaftspolitischen Experimenten suchen wird.
weiterlesen...
Anzeigen

8 gängige Fehler bei einer Scheidung

Eine Scheidung ist mit vielen Emotionen verbunden. Gerade aus diesem Grund gibt es viele Stolperfallen. Häufig fällen die Betroffenen vorschnelle Entscheidungen, aus die sich jedoch rechtliche Einbuße oder finanzielle Verluste ergeben können. Aufgrund dessen sollten Sie sich im Vorfeld über die gängigen Fehler informieren, die bei einer Scheidung schnell passieren können.
weiterlesen...
Anzeigen

Bitcoin – Kryptowährung mit versteckten praktischen Vorteilen

Durch die Erfindung des digitalen Geldes herrscht das störende traditionelle Geld nicht mehr als ein Monopol. Traditionelle Banken werden wahrscheinlich alle Investitionen ruhen lassen, und die Zahlungen werden wesentlich abnehmen. Manager des Bankeninstituts haben einmal gesagt, dass die Akzeptanz des digitalen Geldes durch die Regierung die Existenz von physischen Banken und Währungen beenden würde. Viele Menschen hielten diese Aussage jedoch für ungünstig, während die meisten sie für positiv hielten.
weiterlesen...