00_Gelesen

Neuer Wein aus den sieben Bergen

Wein aus dem Siebengebirge? Es gibt wohl nicht viele Feinschmecker, die solchen über die Maßen gepriesen hätten. Doch die Zeiten des Spotts sind vorbei. Mehr noch, das Ländchen zu Füßen des Drachenfels und des Petersbergs hat mittlerweile sogar Quereinsteiger in die Winzerei gelockt. Der Kölner Kay Markus Thiel, zum Beispiel, hat sich hier einen Lebenstraum erfüllt.
weiterlesen...
Aktionen

2018, ein gutes Weinjahr

Der Rekordsommer beschert denn Winzerinnen und Winzern in Deutschland eine überdurchschnittliche Erntemenge. Anhand erster Schätzungen aus dem August geht das Statistische Bundesamt von 9,75 Millionen Hektolitern Wein aus - das entspricht einem Plus von 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Rund zwei Drittel der Weinerntemenge entfallen auf Weißmost. Die beliebteste Rebsorte ist hierzulande Riesling mit 2,08 Millionen Hektolitern, das größte Weinanbaugebiet ist Rheinhessen 2,82 Millionen Hektolitern.
weiterlesen...
Essen und Trinken

So lagert guter Wein

Selbst wer nur gelegentlich ein Glas Wein genießt, weiß eines: Guter Rebensaft wird mit den Jahren immer besser - vorausgesetzt, er wird richtig gelagert. Nicht jeder nennt zwar ein kühles und dunkles Gewölbe sein Eigen, aber auch ohne Weinkeller lassen sich hochwertige Tropfen zu Hause problemlos über mehrere Jahre aufbewahren, damit sie weiter reifen und feine Geschmacksnuancen entwickeln können.
weiterlesen...
Lebensart

Die kleinen Schätze der Toskana

Die Toskana gehört mit ihren Sehenswürdigkeiten und ihrer einzigartigen Szenerie wohl zu den bekanntesten Urlaubsregionen Italiens. Die typisch toskanische Bilderbuchlandschaft mit ihren sanften Hügeln wechselt sich mit einzigartigen Bauwerken, romantischen Städtchen und vielen Zeugnissen berühmter Künstler ab. Daneben bietet diese Region auch einzigartige kulinarische Genüsse und hervorragende Weine.
weiterlesen...
12