Gesellschaft

Vorsichtige Lockerung in Südafrika

Ab den 1. Mai werden in Südafrika die wohl weltweit mit strengsten Lockdown Regeln vorsichtig gelockert. Für 5 Wochen durften Südafrikaner ihre Wohnungen nur zum Einkaufen und für Arztbesuche verlassen. Joggen, Spaziergänge und mit dem Hund Gassi gehen waren nicht erlaubt. Zudem hatte die Regierung rigoros den Verkauf von Alkohol und Zigaretten verboten.
weiterlesen...
Gesellschaft

Der Nationalstaat soll’s richten

Mit der überraschenden Wahl von Benoît Hamon zum Präsidentschaftskandidaten der französischen Sozialisten (PS) hat sich ein Trend verstärkt, der nichts Gutes für Europa bedeutet. Die meisten der mehr als ein halbes Dutzend ernsthaften Kandidaten gehen deutlich auf Distanz zur EU. Souveränität und Schutz vor den Folgen der Globalisierung stehen im Vordergrund. Da Europa versagt hat, soll es der Nationalstaat richten.
weiterlesen...