00_Lesen

Wenn Beethoven gegen Kinderkrebs rockt

Wenn Peter Wierny so richtig in Fahrt ist bei der Aufzählung all der berühmten Namen, Bilder und Gegenstände, die er vom 14. bis 21. November in Bonn zugunsten des Kinderhilfswerks zum Verkauf anbietet, fühlt sich der (zugegeben etwas ältere) Besucher unwillkürlich an den Gassenhauer "Souvenirs, Souvenirs" des kürzlich verstorbenen Jazz- und Schlagersängers Bill Ramsey erinnert. "Von der Gitarre eine Saite", heißt es u. a. in dem Text, "die Elvis schlug. Und den Verschluss der Bluse, die die Lollo trug". Und weiter: "Einen Hut von Chevalier, von Stirling Moss den Führerschein, von Rickiy Nelson eine Pfeife..."
weiterlesen...
00_Gelesen

Hart wie ein Drache…

Mechelen, eine malerische kleine Stadt zwischen Brüssel und Antwerpen mit großer Vergangenheit und staunenswerter Gegenwart. Einst residierte hier Margarete von Österreich als Statthalterin der Spanischen Niederlande. Heute gründet der internationale Bekanntheitsgrad auf der Tatsache, die älteste und weltweit berühmteste Glockenspieler-Schule in ihren Mauern zu beherbergen. Ein besonderer Genuss für Besucher und Musikliebhaber sind die mit den Händen gespielten Konzerte vom Glockenturm der St.-Rombout-Kathedrale an den Montagabenden zwischen Ende Juni und Anfang September.
weiterlesen...