--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Wirtschaft

Was (junge) Kunden von ihrer Bank erwarten

Um die Kundenbindung zu stärken und die Wettbewerbsfähigkeit auf Dauer zu erhalten, müssen Banken vor allem ihr digitales Angebot ausbauen bfv app herunterladen. Laut einer aktuellen Umfrage von Statista und YouGov Deutschland unter 2.076 Befragten vom Juli und August 2020 legen Bankkunden besonders viel Wert auf eine hohe Sicherheit beim Online-Banking download firefox latest version […]


Wo die meisten Menschen leben – heute und 2100

Einer aktuellen Prognose wird sich die Reihenfolge der Liste der 10 bevölkerungsreichsten Länder der Welt bis ins Jahr 2100 deutlich verändern. Das zeigt die Statista-Grafik auf Basis von Daten des Institutes for Health Metrics and Evaluation (IHME) recovery. Danach wird China in diesem Zeitraum die Hälfte seiner Einwohnerzahl einbüßen und in der Liste werden fünf […]


Schwergewicht auf tönernen Füßen

Die Europäische Union (EU) ist heute die am stärksten wirtschaftlich integrierte Region der Welt. Diese wirtschaftlichen Verknüpfungen sind zu einem wichtigen Teil für den heutigen Wohlstand in Europa mitverantwortlich. Ohne die heutige Form des europäischen Binnenmarktes wäre Europa kaum Heimat einiger der weltgrößten Automobilkonzerne, die hier grenzüberschreitend produzieren und verkaufen können. In internationalen Handelsverhandlungen kann die EU regelmäßig weitgehend ihre Interessen durchsetzen – etwas, was selbst Deutschland als größtem Mitgliedstaat nicht möglich wäre.


Mehr CO2 – vor allem aus Asien

Die acht Länder mit den höchsten CO₂-Emissionen haben im Jahr 1973 zusammen rund 9,4 Milliarden Tonnen des Treibhausgases emittiert how can I movies for free. Im Jahr 2018 beträgt die Summe bereits rund 21 Milliarden Tonnen – ein Plus von 126 Prozent. Der Blick auf die Statista-Grafik auf Basis von Daten der Internationalen Energie Agentur […]


Um Trump zu schlagen, reicht ein Sieg nicht

Auf ihrem Parteitag haben die Demokraten den Schlussspurt eingeläutet. Nicht noch einmal soll Unvorhergesehenes sie den Wahlsieg kosten. Wenn viele von uns die Leistung und Strategie von Hillary Clinton im Jahr 2016 in Frage stellen und behaupten, sie hätte gewinnen sollen, drücken wir uns ungenau aus. Was wir wirklich meinen ist, dass sie mit größerem Abstand hätte gewinnen sollen.


4 Tipps, wenn Sie Diamanten kaufen möchten

Wir befinden uns im 21. Jahrhundert, mit ein paar Klicks auf unserem Smartphone können wir Lebensmittel bis vor unsere Haustür bestellen, Online Shopping ist so normal wie fließendes Wasser und wir haben sogar selbstfahrende Autos. Es gibt jedoch einen Aspekt des Online-Shoppings, der länger gebraucht hat, sich durchzusetzen: der Online-Kauf von Diamanten.


Die bestbezahlten Athleten der Welt

Der 20-malige Grand-Slam Sieger Roger Federer ist der bestbezahlte Sportler 2020 – rund 106,3 Millionen US-Dollar verdiente der Schweizer seit Juni 2019 herunterladen. Verfolgt wird die Tennislegende von den drei Fußballprofis Christiano Ronaldo (105 Mio.), Lionel Messi (104 Mio.) und Neymar (95,5 Mio.). Die Plätze fünf bis sieben belegen die NBA-Stars James, Curry und Durant […]


Verstehen Sie den Geschäftswert von Blockketten

Wenn wir für die virtuelle Währungsblockkette diskutieren, hören wir oft Leute sagen, dass es sich um Bitcoin handelt. Manchmal entsteht aufgrund des Wissens über Bitcoin der falsche Eindruck, dass es sinnlos sein könnte, verteilte Blockkette-Modelle in der Cloud oder auf dem Großrechner zu aggregieren? Das ist richtig. Die Sitzung beginnt mit einem Missverständnis.


5 Tipps, wie man Kunden in seinen Onlineshop lockt

Spätestens seit Covid-19 sollte jeder Unternehmer begriffen haben, dass Onlineshops doch einen positiven Nutzen haben. Es wurden in dieser Zeit neue Firmen aus dem Boden gestampft, während andere nicht mehr wussten, wo ihnen das Wasser steht. Fakt ist, die Zeit ist reif und niemand sollte den Kopf in den Sand stecken.


Wut auf Europa

„Wo ist Batse?“ lautet der Hashtag, unter dem in Bulgarien derzeit Hinweise zum Aufenthalt des Ministerpräsidenten entgegengenommen werden. Denn der sonst medial überpräsente „Batse“ („großer Bruder“) Boyko Borissov ist buchstäblich vom Bildschirm verschwunden. Vor allem ist er nicht dort, wo das Land gerade politisch überkocht.