--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Online-Selbständigkeit geplant?

So machen Sie sich Ihren zukünftigen Kunden direkt unvergesslich! 

Das Internet mit seinen unendlichen Weiten ist in den letzten Jahren ein spannender Markt für kleine und mittlere Unternehmen geworden. Niemals zuvor war es so einfach, sich mit einer pfiffigen Geschäftsidee ohne großen finanziellen Aufwand selbständig zu machen. Doch damit es im WorldWideWeb wirklich gut läuft, sollte der frischgebackene Entrepreneur unbedingt auf ein paar markante Werbemittel setzen. 

Verlockende Vorteile einer Online-Selbständigkeit 

Die neueste Lieblings-CD, ein spannender Roman oder auch frisches Obst und Gemüse, heutzutage kann man nahezu alles, was man zum guten Leben braucht, direkt online bestellen. Auch wenn es das regional ansässige Gewerbe natürlich extrem wurmt, das Bestellen von Waren und Dienstleistungen über das Internet ist zeitsparend, stressfrei und oft auch wesentlich günstiger als der Einkauf im Supermarkt oder ortsansässigen Fachgeschäft. So ist es natürlich kein Wunder, dass immer mehr Jungunternehmer online den Schritt in die erste eigene Selbständigkeit wagen. Mit einem Online-Shop geht man ja auch wesentlich weniger finanzielle und organisatorische Risiken ein als mit einem eigenen Ladenlokal. Miete, Heizung, Strom, Gewerbesteuer und Versicherungen sind nur einige monetäre Aspekte, die bei einem Internet-Geschäft entfallen. Außerdem kann ein gewerblicher Internetauftritt zumindest in der Anfangszeit auch neben einer hauptberuflichen Tätigkeit betrieben werden. 

Die wichtigen Grundpfeiler einer erfolgreichen Webpräsenz 

Die Vorteile eines Internetshops gegenüber der Eröffnung eines regionalen Geschäfts, vor allem für nebenberuflich Gewerbetreibende, liegen also erst einmal klar auf der Hand. Doch um mit einem Internetshop erfolgreich Handel betreiben zu können, sollte dieser auch von Anfang an gut durchdacht aufgebaut werden. Neben einem eingängigen Domainnamen, einer hochwertigen und leicht bedienbaren Shop-Lösung sowie dem entsprechenden Webspace gehört selbstverständlich ein einprägsames Firmenlogo zu den Grundpfeilern einer professionellen Webpräsenz. 

Erfolgreiche Unternehmen besitzen auch ausdrucksstarke Firmenlogos 

Was wären namhafte Unternehmen, vom Hersteller einer koffeinhaltigen Brause, über den schwedischen Möbelhersteller bis hin zum US-amerikanischen Burger-Restaurant, ohne ihr ausdrucksstarkes Firmenlogo? Neben einem nachhaltig wirksamen Produkt- oder Firmennamen ist das persönliche Emblem ganz eindeutig das wichtigste Markenzeichen eines erfolgreichen Betriebs, unabhängig von der jeweiligen Branche. 

Wer nun selber über ein paar Gestaltungskenntnisse, ausreichend Freizeit sowie ein hochwertiges Design-Programm auf dem PC verfügt, kann natürlich in akribischer Eigenarbeit ein herausragendes Seitenlogo entwickeln. Wer jedoch nicht die nötigen Fachkenntnisse bzw. freien Kapazitäten besitzt, muss sich zwangsläufig Hilfe von außen holen. Das kann ein kostenpflichtiger Web-Designer sein oder aber man greift auf einen kostenlosen Online Logo Maker zurück. 

Kostenlos zum einprägsamen Markenlogo 

Wenn man sich erstmals mit einem eigenen Internetgeschäft selbständig macht, sind die finanziellen Mittel in der Regel nicht besonders üppig. Die Kosten für einen externen Webdesigner zwecks Entwicklung eines außergewöhnlichen Firmenemblems können daher die wenigsten tragen. Nichtsdestotrotz muss ein gutes Firmenemblem unbedingt her! In diesem Fall ist es empfehlenswert, für die Gestaltung eines individuellen Logos ein praktisches Gratis-Tool im Internet zu benutzen. Mit dem Online-Werkzeug können unendlich viele Logo-Variationen ganz ohne eigene Designkenntnisse einfach und schnell entworfen werden. Verschiedene Schriftarten, Icons und Rahmen ermöglichen ein einzigartiges Markendesign, das sich den künftigen Seitenbesuchern schnell ins Gedächtnis einbrennen wird.

Sepp Spiegl