Weirichs Klare Kante

Frühling durch Merz ?

Autor Dieter weirich

Wenn die CDU jetzt ihren 24 download google drive presentation. Bundesparteitag in digitaler Form abhält, ist eine wichtige Vorentscheidung bereits getroffen. Der frühere Fraktionschef und nach längerer parlamentarischer „Auszeit“ erneut in den Bundestag eingezogene Abgeordnete Friedrich Merz wird neuer christdemokratischer Parteichef adobe acrobat for free. Damit folgen die Delegierten dem Ergebnis einer kurz vor Weihnachten organisierten Mitgliederbefragung. Mehr als 62 Prozent hatten dabei für den profilierten Wirtschaftspolitiker gestimmt download html files.

Ein Publikumsliebling ist der 66 Jahre alte Sauerländer freilich trotzdem nicht. Zu sehr von oben herab, allzu wirtschaftsfreundlich und zu forsch sei der Kandidat, lauten manche Empfindungen download logo for free. Allerdings wird die Wirtschaftskompetenz des Transatlantikers nicht bestritten. Angesichts eines wahrscheinlich langanhaltenden Inflations-Gespenstes, einer abnehmenden Wettbewerbsfähigkeit der Republik und der Bürden einer teuren Energiepolitik könnte aber genau dieser Politiker-Typus zum Hoffnungsträger in Deutschland werden fifa 19en ps4.

Merz will die Union jünger und weiblicher machen. Er setzt bei den Vorstandswahlen vor allem auf langjährigen Mittelstands-Funktionär Carsten Linnemann, der ein neues Parteiprogramm vorbereiten soll, auf den sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer, aber auch auf Frauen wie etwa die Oldenburgerin Sylvia Breher,  Julia Klöckner, Ronja Kemmer, die Vorsitzende der Jungen Gruppe im der CDU/CSU-Bundestagsfraktion libreoffice for free german.

Wahlanalysen haben die Defizite der Union bei sozialen Fragen offenbart. Deshalb ist es ein kluger Schachzug von Merz , sich den Berliner Abgeordneten Mario Czaja, der im „linken“ Osten der Hauptstadt einen Wahlkreis direkt erobert hat, als Generalsekretär zur Seite zu stellen download the bible for free. Seine Stellvertreterin wird die 34 Jahre alte Christina Stumpp aus Baden-Württemberg.

Merz braucht für die Selbstdarstellung der Union die Bühne als Oppositionsführer im Deutschen Bundestag gratis mp3 downloaden van youtube. Der „Streit von 2021 darf sich nicht wiederholen“, sagt auch CSU-Chef Söder und gesteht Merz das Zugriffsrecht auf dieses zu. Bei so viel Übereinstimmung wird dem jetzigen Fraktionsvorsitzenden Ralph Brinkhaus kaum etwas anderes übrigbleiben, als solidarisch zur Seite zu treten kalender excel kostenlos download.

Die politischen Bewährungsproben stehen für die Union am 27.März bei der Landtagswahl an der Saar sowie am 8.und 15.Mai in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen an german an agricultural simulator for free. Die Partei erhofft sich unter neuer Führung einen „politischen Frühling“.

 

Dieter Weirich (Jg. 1944), gelernter Journalist, kommentiert jede Woche mit spitzer Feder seine Sicht auf das aktuelle Geschehen in rantlos; mit freundlicher Genehmigung der “Zeitungsgruppe Ostfriesland (ZGO)”. Weirich war von 1989 bis 2001 Intendant des deutschen Auslandsrundfunks Deutsche Welle. Zuvor gehörte er eineinhalb Jahrzehnte als CDU-Abgeordneter dem Hessischen Landtag und dem Deutschen Bundestag an, wo er sich als Mediensprecher seiner Partei und als Wegbereiter des Privatfernsehens einen Namen machte. Außerdem nahm er Führungspositionen in der PR-Branche in Hessen wahr. Weirich, der sich selbst als “liberalkonservativen Streiter” sieht, gilt als ebenso unabhängig wie konfliktfreudig.