--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Politik

Defektes Schloss – was tun und an wen wenden?

Eingangstüren in Wohnungen oder Büros kann man sich ohne Schlösser kaum vorstellen. Es gibt heutzutage viele Sorten und Arten von Schlössern. Man muss nicht nur den Schlüssel, sondern auch die Eigenart des Schloßes kennen, um die Tür zu öffnen. Bei unsachgemäßer Handhabung riskiert man, den Schließmechanismus zu beschädigen.


Raus aus Europa

Seit 2016 treibt mich eine Frage um: Welche ist wohl die letzte europäische Stadt, die ich als EU-Bürger besuchen werde? Jetzt habe ich die Antwort: Es ist Bonn. Gerade komme ich aus der Stadt Beethovens wieder, in der nicht nur die Deutsche Post, sondern auch große Teile des Öffentlichen Dienstes in Deutschland beheimatet sind. Seit die Regierung nach Berlin zurückkehrte, ist Bonn ein beschaulicher, ein ruhiger Ort. Die Universität ist allgegenwärtig und ihre Mitarbeiter sowie Studierenden machen fast 15 Prozent der Bevölkerung aus.


Zwischen Worten und Taten

Wir haben uns seit Jahren daran gewöhnt, dass Politiker zunehmend über soziale Netzwerke mit Hass und Morddrohungen angegriffen werden. Ähnlich wie beim Durchschnittsbürger scheint sich nun auch bei Kommunalpolitikern die Meinung zu verbreiten, dass dieser Staat nicht mehr in der Lage ist, seine Funktionsträger wirksam zu schützen. Ein Bürgermeister will jetzt den Waffenschein.


Es geht um die Industrie, Dummkopf!

Die neuesten Zahlen von sprudelnden Steuereinnahmen erfreuen Bundesregierung und Bürger. Leider überdecken sie nicht nur drohende, sondern sich bereits vollziehende Entwicklungen bei der deutschen Industrie – dem Herz unseres Wohlstands. Fehlende politische Konzepte für Zukunftsentwicklungen, eine seit den 80-er Jahren in der Gesllschaft gepflegte Industriefeindlichkeit, gepaart mit Freude an Protesten und Demonstrationen – das ist deutsche Wirklichkeit im 21. Jahrhundert. Deutschland ist drauf und dran, den Anschluss an die moderne Industriewelt zu verlieren.


Bund-/Länder-Einigung zum Kohleausstieg

Die Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ (WSB) hat im vergangenen Jahr einen gesamtgesellschaftlichen Konsens erarbeitet, wie Deutschlandaus der Kohleverstromung aussteigen und der Strukturwandel in den Kohleregionen erfolgreich gestaltet werden kann.


1917

Das in einer Einstellung gedrehte Kriegsdrama von Oscarpreisträger Sam Mendes erzählt die Geschichte zweier junger britischer Soldaten, die im Ersten Weltkrieg den Auftrag erhalten, in Frankreich eine wichtige Nachricht zu einem weit entfernten Bataillon zu bringen.


Elektroinstallationen richtig durchgeführt

Ob auf Baustellen oder bei den üblichen Reparaturen zu Hause, Montagen von elektrischen Geräten sollten von einem Fachbetrieb durchgeführt werden. Unsachmäßige Installationen führen zu gröbsten Fehlern, die Gesundheit und Leben gefährden können. Jeder zweite Unfall geschieht aus Unkenntnis


Noch ne Wende – Merkels Potzblitz-Politik

Energiewende, Klimawende, Verkehrswende. Wende ohne Ende oder Ende Gelände ? Man weiß es nicht wirklich. Die noch amtierende Bundesregierung hangelt sich unter der immer noch amtierenden Ewigkeitskanzlerin seit Jahren von einer Wende zur nächsten. Ein politisches Gesamtkonzept ist wenig bis gar nicht erkennbar. Wen verwundert das eigentlich ? Haben wir es doch mit einer Bundeskanzlerin zu tun, die schon in jungen Jahren verinnerlichte, dass man gut klar kommt, wenn man sich regelmäßig wendet. Zum Beispiel von der FDJ, über einen Schnupperkurs bei Demokratie Jetzt, dann zum Demokratischem Aufbruch, schließlich zur CDU.


Die Weisheit der Alten

Wie steht es um die Großeltern? Das Bild von Opa und Oma wandelt sich. Ein Blick auf Buchtitel der vergangenen Jahrzehnte gibt da ein wenig Aufschluss. Anfang der achtziger und bis in die neunziger Jahre, als der demographische Wandel langsam ins kollektive Bewußtsein sickerte, erschienen Titel wie „Die Altersexplosion“ oder „Die Altersrevolution“ und „Kampf der Generationen“. Dann, nachdem klar wurde, dass dieser imaginäre Kampf vor allem dem Erfindungsreichtum kinderloser Journalisten entsprungen ist, die sich nicht vorstellen konnten, dass alte Leute auch Familienmenschen waren und sind, widmete man sich, so hieß es jetzt, der „Kunst des Älterwerdens“ oder der „Vielfalt des Alterns“ und natürlich immer wieder dem Alter als Wirtschaftsfaktor.


Eine eigene App programmieren – was Sie unbedingt wissen sollten

Durch die Digitalisierung haben sich so viele Möglichkeiten aufgetan, um sich eine Existenz aufzubauen, dass man schon mal leicht den Überblick verlieren kann. Viele angehende Gründer wissen daher gar nicht so recht, wo sie anfangen sollen. Eine denkbare Option wäre das Programmieren einer eigenen App. Durch den Verkauf App lassen sich gute Einnahmen erzielen. Doch Sie sollten einige Dinge wissen, wenn Sie in diesem Bereich tätig werden möchten. Denn eine eigene App zu programmieren und an den Mann zu bringen, ist kein Kinderspiel.