--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Politik

Feuer und Zorn

„Nach dem Kalten Krieg war die Welt nicht länger schwarz und weiß, sondern ein Picasso-Gemälde“, sagte Admiral Cem Gürdeniz, der Chefarchitekt der türkischen Strategie vom „Blauen Vaterland“ 2006. Damit bewies der Admiral ein Näschen dafür, wie sich die Welt verändert hatte. Bis dahin habe man die türkische Außenpolitik in knappen Worten zusammenfassen können: „Was auch immer die NATO entscheidet“, erklärte er.


Der Hass des liberalen Sehnsuchtsorts

Während seiner ersten TV-Debatte mit Joe Biden hat Präsident Donald Trump mal wieder internationale Aufmerksamkeit erregt: Nicht nur weigerte er sich, Rassismus zu verdammen, sondern rief auch noch die Mitglieder der von Hass getriebenen Gruppierung Proud Boys dazu auf, „sich im Hintergrund zu halten und bereit zu stehen“ („stand back and stand by“). Viele Zuschauer wussten dabei wahrscheinlich nicht, dass die Proud Boys von Gavin McInnes gegründet wurden, einem in den Medien bekannten kanadischen Rechten.


Weirich am Montag:

Protestpartei, wo man noch um Fundamentalisten buhlt. Realpolitik, wo man an der Regierung beteiligt ist. Ein bissiger Kommentar zum “durchsichtigen Gesellschaftsspiel ´Bäumchen wechsle dich`” der Grünen. (Mit freundlicher Genehmigung der “Frankfurter Neuen Presse”)


Neue Einschnitte ins tägliche Leben

Trotz der Maßnahmen, die Bund und Länder vor zwei Wochen vereinbart haben, steigt die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) inzwischen in nahezu allen Regionen Deutschlands mit exponentieller Dynamik an. Dies hat dazu geführt, dass bereits in zahlreichen Gesundheitsämtern eine vollständige Kontaktnachverfolgung nicht mehr gewährleistet werden kann, was wiederum zu einer beschleunigten Ausbreitung des Virus beiträgt.


Die Hölle im Hürtgenwald

Hürtgenwald – für viele Deutsche und Amerikaner auch 75 Jahre nach den brutalen Schlachten 1944/45 in der Eifel noch immer das Synonym für die Schrecken des Krieges. Besonders schlimm ging es seinerzeit in der “Allerseelenschlacht” zu. Vereinzelt spross allerdings auch das Pflänzchen Menschlichkeit.


Hier wird die US-Wahl entschieden

Es gibt Bundesstaaten, die demokratische oder republikanische Hochburgen sind und dann gibt es noch die sogenannten Battleground States (auch Swing States genannt) gratis intro downloaden. Der Begriff bezeichnet Bundesstaaten, in denen der Wahlausgang unsicher ist. Wer hier gewinnt, hat auch gute Chancen, es ins Weiße Haus zu schaffen. Eine große Rolle spielen Bundesstaaten wie Texas […]


Der Weg zur deutschen Einheit (V)

Im Sommer 1989 war die Wiederereinigung Deutschlands und der Deutschen noch keineswegs sicher. Nicht nur im Ausland stellte man die Frage nach der Zuverlässigkeit der Demokratie, aber auch nach möglichen künftigen politischen Asrichtungen des größer und mächtiger werdenden Gebiets im Zentrum Europas. Diese Zweifel zu beseitigen, verlangte eine Herkules-Anstrengung. Aber sie gelang. Im Inland wie in den Staaten ringsum begriffen die Menschen, wie groß und entscheidend die Unterschiede zwischen der Reichsgründung 1871 und der revolutionären Bürgererhebung von 1989 waren.


Ziemlich ungleiche Freunde

Jahrzehntelang galten Frankreich und Deutschland als Europas regierendes „Tandem“ oder „Paar“, ja sogar als sein „Motor“. Gemeinsam wollten sie sich für die Einigung des Kontinents einsetzen. Aber, um noch eine Metapher zu bemühen, die Franzosen wollen den gemeinsam geleasten Euro-Porsche fahren, während die Deutschen darauf bestehen, das Benzingeld zu rationieren. Wie eine lange Liste von Krisen – von Belarus bis Berg-Karabach – jetzt zeigt, gibt es keine Abstimmung zwischen den beiden Ländern.


Vor der US-Wahl: Amerikaner bewaffnen sich

In den Monaten vor der Präsidentschaftswahl in den USA am 03. November haben Amerikaner deutlich mehr Schusswaffen gekauft minions herunterladen. Das zeigt eine Schätzung der gemeinnützigen amerikanischen Journalistenagentur “The Trace”, die sich auf Daten zu Background-Checks des FBI beruft word 2016 for free german. Angefeuert durch die Corona-Krise und die teilweise gewaltsamen Black-Lives-Matter-Proteste ist die […]


Die globalen CO2-Emissionen fallen

Bereits zu Beginn der Corona-Pandemie gab es Prognosen, die eine weltweite Reduktion der CO2-Emissionen vorausgesagt haben. Grundlage der Schätzung waren reduzierte Industrieproduktion sowie geringere globale Reiseaktivität download hotel games for free. Die Vorhersage der Experten hat sich derweil bestätigt, wie die von Carbon Monitor berechneten Kohlenstoffdioxid-Emissionen zeigen. Weltweit hat sich der Ausstoß um 7 Prozent […]