--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Wilde Wälder, Kunst und Kulinarisches

Den Naturpark Wildeshauser Geest individuell mit dem Rad erkunden

Das Künstlerdorf Dötlingen lockt mit seinen zahlreichen Galerien und Cafés zum Verweilen app games to. Foto: djd/Naturpark Wildeshauser Geest/Klaus Sekuly

Steht einem der Sinn nach regionalen Leckereien und Gaumenfreuden, am liebsten in Bioqualität Download microsoft word for mac for free? Möchte man zeitgenössische Kunst erleben und Künstlern in ihren Ateliers über die Schulter sehen? Oder lieber urwüchsige Natur, tiefe Wälder und weite Ausblicke genießen engel bilder kostenlos downloaden? Der Naturpark Wildeshauser Geest bietet jede Menge Abwechslung für unterschiedlichste Urlaubsvorlieben und Interessen. Besonders naturnah und entspannt lässt sich die Region mit dem Fahrrad erkunden – auf 20 reizvollen Touren Download video from tiktok. Hier kommen drei Tourenhighlights zur Auswahl.

Auf Genusstour durch die Wilde Geest

Genau das Richtige für Radler, die eine Vorliebe für Kulinarisches haben, ist die LandGenuss-Tour ist musik bei youtube downloaden legal. Über Klein Amerika geht es zur Ozeanbrücke durch das malerische Delmetal. Eine Milchtankstelle mit 24-Stunden-Service liegt ebenso auf der Strecke wie liebevoll bestückte Hofläden und Gasthäuser einladen, die regionale Spezialitäten servieren internet manager for free. Zwischendurch bietet es sich an, einige Stationen mit der historischen Dampfeisenbahn “Jan Harpstedt” zu fahren, um danach die friedliche Stimmung in den Waldgebieten Brammer und Bassumer Friedeholz radelnd zu genießen chip gimp herunterladen. Staunen werden die Besucher mit Sicherheit auch im Essgarten Deemter über all das Essbare, das die Natur bereithält.

Zu Besuch im Künstlerdorf

Auch für Kunst- und Kulturliebhaber lohnt sich ein Besuch im größten Naturpark Niedersachsens hörbücher bei amazonen. Rund um das Künstlerdorf Dötlingen mit seinen Galerien und Cafés führt die KulturAktiv-Tour, die beim Wild- und Freizeitpark Ostrittrum startet und unterwegs eine Fülle an neuen Eindrücken bietet ps4 cannot update. Seien es die Kunstwerke im Atelier- und Skulpturengarten Hollmann, eine Partie Bauerngolf bei TV-Bauer Uwe Abel oder Foto- und Textilkunst im Atelier Villa 14 musik auf samsung s8 herunterladen. Gartenfreunde kommen im Pflanzenhof und einer Bioland-Gärtnerei auf ihre Kosten. Zu süßen Köstlichkeiten oder zu einer Partie Swingolf lädt das Golf und Gartencafé Iserloy ein.

Die Klosterruine von Hude ist ein beliebter Zwischenstopp auf der WildeWälder-Tour. Foto: djd/Naturpark Wildeshauser Geest/Jensen-Gentsch

Urwüchsige Natur erleben

Wer ganz für sich sein möchte und die weite Natur der Wilden Geest besonders intensiv erleben will, kann sich für die WildeWälder-Tour entscheiden. Sie führt auf verwunschenen Wegen durch urige Wälder, vom Hatter Holz vorbei am Falkensteinsee durch den Hasbruch nach Hude, das mit dem sehenswerten Skulpturenufer und der ehrwürdigen Klosterruine aufwartet. Ebenso waldreich setzt sich die Tour fort. Unter www.wildegeest.de gibt es Informationen zu allen Entdeckertouren sowie zum neuen Knotenpunktsystem. Nach dem Motto “Radeln nach Zahlen” werden damit individuelle Entdeckungen ganz einfach. Über die Homepage sind unter anderem eine Rad- und Knotenpunktkarte sowie das Tourenheft erhältlich.

 

Titelfoto: Wälder, Moore und Heide machen den Reiz der Wildeshauser Geest aus. Mit dem Fahrrad können Urlauber den Naturpark erkunden – Aussicht inklusive. Foto: djd/Naturpark Wildeshauser Geest

 

Infos: https://www.wildegeest.de/

Zweckverband Naturpark Wildeshauser Geest  ·  Delmenhorster Straße 6  ·  27793 Wildeshausen
Telefon 04431 / 85-351 Fax 04431 / 85-432  ·  Kontakt: info@wildegeest.de