--- Anzeige ---
WebHosting von Host Europe

Trends und Events

Coole Android-Apps, die man 2019 ausprobieren sollte

Das neue Jahr ist hier, und damit kommen wieder viele Veränderungen auf uns zu. Eine Sache, die sich ganz sicher nicht verändern wird, ist die anhaltende Beliebtheit von mobilen Anwendungen. Seit der Erfindung des ersten iPhones ist unsere Welt immer mobiler geworden, und dieser Trend wird sich auch im Jahr 2019 fortsetzen.


Trendberufe 2019: Diese Jobs sind zukunftssicher!

Welche Berufe liegen derzeit besonders im Trend und welche Jobs sind im Kommen? In unserem Ausblick präsentieren wir acht Berufe mit besonders guten Zukunftsperspektiven für 2019.


Die guten Vorsätze für 2019

Das neue Jahr naht und für viele Menschen bedeutet das: Gute Vorsätze fassen. Laut einer Umfrage von Forsa im Auftrag der DAK-Gesundheit, die jährlich durchgeführt wird, nehmen sich pro Jahr um die 40 Prozent vor, im kommenden Jahr etwas besser zu machen. 2018 waren es 37 Prozent, die Hälfte gibt an, die guten Vorsätze zwei bis drei Monate lang oder sogar bis heute auch zu beherzigen.


Warum Trolle das Internet erobern

Wir leben in aufregenden Zeiten. Das Internet hat unser Dasein so weit vereinfacht, dass es fast ausnahmslos online funktioniert. Abgesehen von Stoffwechsel und Nahrungsaufnahme greifen wir umgehend zur Technik, wenn wir mit unseren Freunden kommunizieren, die neusten Alben herunterladen oder Serien schauen möchten. Ein Griff zum Smartphone genügt, schon sind Langeweile und Monotonie vom Tisch.


Halloween: Mit dem Kürbis lassen sich auch krank machende „Geister“ und „Monster“ in Schach halten

Am Abend vor Allerheiligen, dem 31. Oktober, bevölkern inzwischen auch hierzulande immer mehr Hexen, Gespenster, Vampire und sonstige Monster die Straßen. Kein Zweifel: Es ist Halloween! Der alte, ursprünglich aus Irland stammende Brauch, hat auf dem Umweg über die USA unterdessen in Deutschland ebenfalls viele Freunde gewonnen – Tendenz steigend. Dementsprechend ist auch hier immer öfter die Aufforderung insbesondere der kleinen Halloween-Fans zu hören: „Süßes oder Saures!“


Schleswig-Holsteiner sind die fleißigsten Sparer

Trotz der anhaltenden Niedrigzinsphase sind die Deutschen weiterhin emsige Sparer. Laut einer aktuellen TNS-Emnid-Umfrage im Auftrag der Postbank bilden 76 Prozent der Bundesbürger Rücklagen. 46 Prozent der Befragten gehen dabei sehr diszipliniert vor und legen jeden Monat Geld beiseite. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr gaben nur knapp 38 Prozent an, monatlich zu sparen. Zwar ist der Sparwille der Deutschen ungebrochen, die Rendite steht für sie dabei aber offenbar nicht im Vordergrund.


Foodtrends 2018 – Kulinarische Genüsse schnell und simpel

Mit dem Essen ist es ein bisschen wie mit der Kindererziehung: Alle paar Jahre ist etwas völlig anderes in Mode. Nur dass die Folgen der nächsten Mahlzeit nicht so schwer wiegen wie die Folgen einer verkorksten Erziehung … Die kulinarischen Trends 2018 setzen erst einmal grob das fort, was 2017 schon angesagt war. Es kommen aber ein paar neue Aspekte dazu, wobei sich der Schwerpunkt verschiebt. Bei allen Trends und Moden sei dann aber auch angemerkt, dass prinzipiell immer alles geht. Irgendwie. Also, kulinarisch.


Privat fünf Stunden länger im Netz als im Büro

– Bundesbürger sind im Schnitt 46,2 Stunden pro Woche online  – Berliner sind Spitzenreiter, Thüringer Schlusslicht Die Deutschen verbringen immer mehr Zeit im Internet: 46,2 Stunden sind sie wöchentlich online. Das sind über drei Stunden mehr als im Vorjahr (2017: 42,8 Stunden) und über fünf Stunden mehr als die durchschnittliche Wochenarbeitszeit eines Vollzeitangestellten. Auf der Arbeit […]


So lagert guter Wein

Selbst wer nur gelegentlich ein Glas Wein genießt, weiß eines: Guter Rebensaft wird mit den Jahren immer besser – vorausgesetzt, er wird richtig gelagert. Nicht jeder nennt zwar ein kühles und dunkles Gewölbe sein Eigen, aber auch ohne Weinkeller lassen sich hochwertige Tropfen zu Hause problemlos über mehrere Jahre aufbewahren, damit sie weiter reifen und feine Geschmacksnuancen entwickeln können.


Apps, die jeder Smartphonenutzer herunterladen sollte

Das Smartphone hat unseren Alltag sehr verändert. Mit dem Telefon, das inzwischen fast alle dauerhaft bei sich tragen, lässt sich viel mehr tun, als nur zu telefonieren. Anfangs ging es dabei meist um die Nutzung von unabhängigen und kostenlosen Messangern oder des Internets. Inzwischen kann das Smartphone aber deutlich mehr und es gibt unzählige Apps, die uns das Banking, die Aufnahme von Fotos, das Erlernen von Sprachen und vieles mehr erleichtern.