--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Rezept der Woche

Rehschnitzel mit Chips-Panade

© djd-mk/Dorn/DJV

 

Zutaten

Für 4 Personen: 600 Gramm Rehschnitzel (aus der Keule), 2 Eier, 2 Esslöffel Sahne, 200 Gramm Kartoffelchips (mit Paprikageschmack), 100 Gramm Paniermehl

 

 

Zubereitung

 

© djd-mk/Dorn/DJV

Die Schnitzel aus der Rehkeule schneiden, am besten aus der Ober- und Unterschale herunterladen. Schnitzel mit dem Plattiereisen schön flach klopfen. Eier mit der Sahne in einem tiefen Teller verquirlen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Mehl in einen tiefen Teller geben facebook videos herunterladen ohne programm. Chips zu kleinen Bröseln zerdrücken, mit den Semmelbröseln vermengen und in einen weiteren tiefen Teller füllen. Die Schnitzel erst im Mehl, danach in den Eiern und zuletzt in der Panade wenden siemens starter herunterladen. Gut andrücken. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel von jeder Seite zwei bis drei Minuten goldbraun ausbacken. Zu den Rehschnitzeln schmecken Petersilienkartoffeln und angeschwitzte Möhren besonders gut kitchen planner to.