--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Reisen und Touren

Die letzten Samurai

Neuerdings gilt die Insel Kyushu im äußersten Südwesten Japans als eines der bevorzugten Reiseziele. Wer verliert neben seiner Ehre auch noch gern seinen Kopf? Die Samurai des Heike-Clans wussten, was ihre Stunde geschlagen hatte. Nach ihrer Niederlage gegen die Genji-Samurai suchten die Überlebenden ihr Heil in der Flucht. Schnell verlor sich ihre Spur in den dichten Bergwäldern der Insel Kyushu. Und irgendwann gerieten die einstmals so angesehenen Samurai völlig in Vergessenheit.


Regensburger Land: Genussradeln durch große Geschichte und unberührte Natur

Hinaus aus der großen Stadt und in wenigen Minuten eintauchen in ein Radparadies von unvergleichlicher Vielfalt: Das Regensburger Land, das die 2.000-jährige Hauptstadt der Oberpfalz umgibt, setzt seit einigen Jahren ganz gezielt auf den Radtourismus. Die Ergebnisse lassen sich heute komfortabel erfahren: auf zahlreichen gut ausgebauten und bestens beschilderten Routen, die Natur, Kultur und Genuss miteinander verbinden.


Neue Kräfte aus der Schatzkiste der Natur

In Mineral- und Thermalquellen, Moor und heilklimatischer Luft verstecken sich Schätze der Natur, die Körper und Geist in Balance bringen. Schon eine kurze Auszeit in den Heilbädern und Kurorten in Hessen kann auf die Abwehrkräfte wie ein Jungbrunnen wirken.


Schmuck und Uhren, Römerlager und Korallenriffe

Das Schmuckmuseum Pforzheim ist das berühmteste von elf Museen, die am Nordrand des Schwarzwalds auf Entdecker warten. Seine weltweit einzigartige Sammlung zeigt kostbare Meisterwerke aus fünf Jahrtausenden und erzählt die Geschichte der Schmuck- und Uhrenindustrie in der „Goldstadt“.


Tiefenentspannung an der Ostsee

Das Ostseebad Grömitz zählt mit seinem acht Kilometer langen, feinsandigen Strand zu den beliebtesten deutschen Seebädern. In den Dünenlandschaften und am Ostseeufer kann man in Ruhe entspannen. Im Spätsommer und Herbst sorgt eine salzige, klare Meeresbrise bei einem Strandspaziergang für Erfrischung.


Entspannt radeln durch eine abwechslungs- reiche Region

Über 300 Kilometer Fahrradwege und eine fast immer ebene Landschaft: Das OstseeFerienLand an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins lässt sich am besten auf dem Fahrrad entdecken. Die Region ist geprägt von sandigen Dünen und sanften Hügeln, steilen Küsten, flachen Stränden und vor allem dem blauen Wasser der Ostsee.


Sommersonnenwende am Polarkreis

„Wo ist das Haus vom Nikolaus?“ Manche vermuten es in Alaska oder gar am Nordpol. 40.000 Kinder aus aller Welt hingegen meinen es aus Erfahrung besser zu wissen. Alljährlich schicken sie ihre an Santa Claus adressierten Herzenswünsche direkt an den Nördlichen Polarkreis nach Rovaniemi, der Hauptstadt Lapplands. Mit großem Erfolg. Denn Santa Claus und seine Helfer versäumen es nicht, zum Beweis seiner Existenz und zur Freude aller Kinder die Briefe persönlich zu beantworten.


Auf päpstlichen Spuren dem Lärm des Alltags entfliehen

Tausende haben sich bereits auf den Weg gemacht, um auf den Spuren von Heiligen oder auch des emeritierten Papstes Benedikt zwischen Bayerischem Wald und entlang der ostbayerischen Flusstäler den Ballast des Alltags abzuwerfen, Ruhe und zu sich selbst zu finden. Für alle Wanderurlauber, die im Gehen den Schlüssel zu sich selbst, zu mehr Ausgeglichenheit und Zufriedenheit suchen und finden wollen, sind Niederbayern und Oberösterreich ein ideales Reiseziel.


Wo gehts hin in diesem Sommer?

Die innerdeutsche Reiselust wird auch 2021 überdurchschnittlich groß sein. Urlaub an der Mecklenburgischen Ostseeküste verspricht dabei Sicherheit, Ruhe, Abstand und Erholung. Das gilt besonders für den Klützer Winkel. Hier heben sich alte Backsteinkirchen inmitten grüner Wiesen und Felder mit Blick zur Ostsee ab.


Stille Buchenwälder, hohe Burgruinen

Der Burgwald nördlich von Marburg ist das größte unzerschnittene Waldgebiet in Hessen. Zwischen Lahn und Eder lassen sich auf ausgezeichneten Wanderwegen stille Buchenwälder und geheimnisvolle Moore, hübsche Fachwerkdörfer und geschichtsträchtige Burgen entdecken.