--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Glüh-Apfeltaschen

Glüh-Apfeltaschen

Glüh-Apfeltaschen © djd-mk/www.elbler.de/Getty Images

Zutaten

1 Packung fertiger Blätterteig, 2 kleine Äpfel, Ca f1 2017 herunterladen. 100 ml “Glühapfel”, Zucker nach Belieben

Zubereitung

Den Blätterteig ausrollen und in gleich große Quadrate schneiden adressen e mail downloaden. Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schnippeln. Den Apfelglühwein in einem Topf erhitzen und die Apfelstückchen darin circa download e mail automatically. 5 Minuten dünsten, bis sie gut durchgezogen sind. Gelegentlich umrühren und nach Geschmack zuckern. Dann in einem Sieb abtropfen lassen. Mit einem Esslöffel die Apfelstückchen in die Mitte der Blätterteig-Quadrate geben, diese zu einem Dreieck falten und die Ränder mit einer Gabel zudrücken herunterladen. Bei 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) circa 15-20 Minuten backen.