--- Anzeige ---
WebHosting von Host Europe

Gesellschaft

Iris Berben: Danebengegriffen

So mancher Fan von Iris Berben musste kürzlich beim „First Steps Award“ in Berlin mehrfach hinsehen: Die deutsche Schauspielerin, die normalerweise stilbewusst und elegant gekleidet ist, trug den „Worst Dress of the Day“! In einen neon-grünen Tüll-Umhang mit Löchern für Arme und Kopf gehüllt, wirkte die 68-Jährige beinahe wie eine Vogelscheuche aus den 80ern.


Verkaufte Auflage schrumpft auf 2,5 Millionen

Auf rund 2,5 Millionen (-7,6% ggü. Q3 2017) verkaufte Exemplare pro Ausgabe kommen die überregionalen Tageszeitungen in Deutschland derzeit. Das geht aus aktuellen Daten der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) für das dritte Quartal 2018 hervor. Anfang des Jahrzehnts waren es noch fast 1,8 Millionen mehr. Die Auflage der Bild ist beispielsweise gegenüber dem ersten Quartal 2010 um 47 Prozent geschrumpft – tatsächlich dürfte der Rückgang sogar noch höher ausfallen, weil in der an die IVW gemeldeten Auflage noch B.Z. (seit Q2 2013) und Fußballbild (ab Q1 2017) enthalten sind.


Schleswig-Holsteiner sind die fleißigsten Sparer

Trotz der anhaltenden Niedrigzinsphase sind die Deutschen weiterhin emsige Sparer. Laut einer aktuellen TNS-Emnid-Umfrage im Auftrag der Postbank bilden 76 Prozent der Bundesbürger Rücklagen. 46 Prozent der Befragten gehen dabei sehr diszipliniert vor und legen jeden Monat Geld beiseite. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr gaben nur knapp 38 Prozent an, monatlich zu sparen. Zwar ist der Sparwille der Deutschen ungebrochen, die Rendite steht für sie dabei aber offenbar nicht im Vordergrund.


Kinotipp: GIRL

Lara (Victor Polster) ist 15 und hat einen Traum: Sie will Balletttänzerin werden. Als sie an einer renommierten Akademie unter Vorbehalt angenommen wird, zieht sie mit ihrem Vater Mathias (Arieh Worthalter) und ihrem kleinen Bruder Milo (Oliver Bodart) nach Brüssel. Währenddessen versucht Lara noch einen zweiten Kampf zu gewinnen: Sie will sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen. Äußerlich ist sie bereits ein Mädchen, doch ihr Körper ist noch der eines Jungen.


Jürgen Klopp – Drei Jahre Liverpool

Am 8. Oktober 2015 trat Jürgen Klopp den Posten des Cheftrainers beim FC Liverpool an. Seither hat 51-Jährige zweifellos seine Spuren beim 18-maligen englischen Meister hinterlassen. So auch an den Wänden im Stadion an der Anfield Road. Kurz vor dem Spielertunnel prangt dort auf rotem Untergrund in bronzener Farbe der Spruch: „This ist a place for big football moments“. Der Urheber dieses Zitats ist Klopp. Doch die wirklichen Legenden der Reds sind nicht nur mit Sprüchen in den Kabinen verewigt, sondern auch mit zahlreich gewonnen Titeln in den Geschichtsbüchern.


Video

The Who hatten, obwohl sie zu den bekanntesten und bedeutendsten Bands Großbritanniens zählen, niemals einen Nummer-Eins-Hit. Ihre Alben verkauften sich dennoch weltweit millionenfach und ihre Rockopern „Tommy“ und „Quadrophenia“ waren bahnbrechend. Sie wurden zu Vorbildern der Mod-Bewegung und erfolgreiche Vertreter der Rock- und Progressive-Bewegung. Diverse große Künstler coverten die Songs von The Who und auch die Rockopern wurden durch Musiker wie David Bowie und Pink Floyd nachgeahmt.


Eheleute mit Kind: Doppelte Haushaltsführung trotz Wohnung am gemeinsamen Arbeitsort

Kann ein Ehepaar mit Kind Kosten für eine doppelte Haushaltsführung steuerlich geltend machen, wenn die Familie eine Wohnung am Ort der Arbeitsstelle unterhält und an Wochenenden gemeinsam regelmäßig an einem anderen Ort in Ihrem Haus leben ? Finanzämter verweigern das oft. Falsch, sagt das Finanzgericht Münster.


Keine Einkommensteuer auf Gewinn aus Verkauf zeitweise bewohnte Zweitwohnung

Wird beim Verkauf einer Zweitwohnung, die zeitweise für den eigenen Ferienaufenthalt genutzt wurde, ein Gewinn erzielt, wird auf diesen Gewinn keine Einkommensteuer fällig. Das gilt unter der Voraussetzung, dass diese Zweitwohnung zwischenzeitlich nicht vermietet wurde.


Filmtipp: Eine gefangene Frau

Anfangs wollte Regisseurin Bernadett Tuza-Ritter nur einen fünfminütigen Kurzfilm über Marish drehen, weil sie von deren Gesicht fasziniert war. Doch dann kam sie ihrem Martyrium auf die Spur. “Eine gefangene Frau” ist ein erschütterndes Dokument über moderne Sklaverei mitten in Europa. Anderthalb Jahre begleitete TuzaRitter ihre Protagonistin bei der Sklavenarbeit in einem ungarischen Mittelstandshaushalt. Marish, die in Wahrheit Edit heißt, ist Anfang 50, sieht mit ihren tiefen Falten und dem eingefallenen Mund aber aus wie 90. Die Zähne hat ihr der vorherige “Arbeitgeber” ausgeschlagen.


Video

The Honeycombs war eine britische Pop-Gruppe der 1960er-Jahre, die besonders mit dem HIt und Millionenseller Have I The Right? auf sich aufmerksam machte. Das Quintett wurde 1963 unter dem Namen The Sheratons gegründet und hatte für die damalige Zeit eine Rarität in seinen Reihen: eine Schlagzeugerin, nämlich Ann Lantree. Diese gab der Band dann auch ihren endgültigen Namen. „Honey“ war Anns Spitzname, „combs“ (Kämme) kam hinzu, weil sie vorher Friseurin gewesen war. Daraus ergab sich ein Wortspiel, denn „Honeycombs“ ist Englisch für „Bienenwaben“.