--- Anzeige ---
WebHosting von Host Europe

Gesellschaft

Patrick Moore: CO2 ist Leben

Dr. Patrick Moore, ist promovierter Ökologe (University of Columbia) und Ex-Mitbegründer von Greenpeace. Moore widerspricht im Rahmen der laufenden Klimadiskussion der Mehrheitsmeinung vom angeblich menschengemachten Klimawandel und der Schädlichkeit von CO2. Moore, der Greenpeace längst den Rücken gekehrt hat, ist zur Zeit auf Vortragsreise in Deutschland. Seine Thesen sind bemerkenswert.


Mario Adorf: Star ohne Allüren

Kürzlich war Mario Adorf als Karl Marx im ZDF zu sehen. In einem Interview zum Film gab der Mime Auskunft über sein eigenes Verhältnis zu Geld. „Ich habe es nie zum Fenster hinausgeworfen, habe immer hart dafür gearbeitet. Für mich war Geld immer wichtig, aber nur insofern, dass ich gut davon leben konnte. Keine Gier nach mehr“, so der Halb-Italiener.


Entdecke in diesem Sommer eine neue Sportart: Wasserball

Zum Ende der Fußballweltmeisterschaft wird in diesem Jahr in Barcelona die Wasserballeuropameisterschaft ausgetragen. Noch nie von Wasserball gehört? Dann kann das spätestens in diesem Sommer geändert werden. Denn mit der wohl anstrengendsten Mannschaftssportart können sie sich die überflüssigen Kilos von den Hüften trainieren, um das kühle Bier zum Bejubeln oder Wetten auf die Lieblingswasserballmannschaft so richtig genießen zu können.


In diesen Ländern dürfen Sie Dashcams nutzen

Die Verwendung von Dashcams im Straßenverkehr ist im europäischen Ausland unterschiedlich geregelt bzw. nicht geregelt. Die Infografik zeigt, in welchen Ländern die Dashcam-Nutzung nach Recherchen des ADAC aktuell unproblematisch ist (grün), nur mit Genehmigung möglich ist (gelb) oder wo der ADAC von der Verwendung abrät (rot).


Video

Fleetwood Mac ist eine britisch-US-amerikanische Rockband. Ursprünglich als rein britische Bluesband gegründet, entwickelte sie sich nach vielen Besetzungswechseln ab Mitte der 1970er Jahre zu einer der international erfolgreichsten Rockbands. Ihr 1977 erschienenes Album Rumours gehört zu den meistverkauften Alben der Musikgeschichte. Fleetwood Mac war von Beginn an kommerziell erfolgreich. Frühe Hits waren Oh, Well, das Instrumental Albatross und Black Magic Woman, das durch die Adaption von Santana auch international ein Hit wurde. 1969 verkaufte Fleetwood Mac mehr Schallplatten als die Beatles und die Rolling Stones.


Erst kracht’s auf der Straße, dann vor Gericht

Ein Crash durch eine missachtete Vorfahrtsregel, ein Zusammenstoß mit einem Fahrrad in einer schmalen Seitengasse oder ein Stoßstangen-Knutsch im zähfließenden Verkehr: Fast jeder vierte Deutsche (23 Prozent) war in den letzten fünf Jahren mindestens einmal in einen Verkehrsunfall verwickelt.


Mietrecht: Verspätete Abrechnung der Betriebskosten

Vorauszahlungen auf die Betriebskosten der Mietwohnung, auch Mietnebenkosten genannt, sind vom Vermieter jährlich abzurechnen. Dabei ist die Abrechnung dem Mieter spätestens bis zum Ablauf des zwölften Monats nach Ende des Abrechnungszeitraumes mitzuteilen. So bestimmt es das Gesetz in Paragraf 556 Absatz 3 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Das kann schief gehen, wenn der Mieter ausgezogen und seine neue Anschrift dem Vermieter nicht bekannt ist.


Trauerfall und Bürokratie

Der Tod eines geliebten Mitmenschen trifft immer mitten ins Herz. Meist bleibt zunächst keine Zeit für Trauer, denn die Hinterbliebenen müssen so einiges organisieren. Viele Formalitäten sind nicht allein für die Bestattung selbst zu klären. Böse Überraschungen lauern nicht selten im Bürokratiedschungel Deutschland.


Einsam im Abseits

Am Horizont lauert die Depression Total abgeschnitten sein von jeglichem sozialen Kontakt. Isolationshaft ist eine solche Methode – eine unmenschlich grausame Folter. Dies beschönigend Einsamkeit zu nennen, wäre blanker Zynismus. Allein sein dagegen als positiven Zustand zu beschreiben, kann nur dann durchgehen, wenn er sehr deutlich von vorgenannten Zusammenhängen gelöst ist. Genau zwischen diesen extremen […]


Promiklatsch

Benno Fürmann: Sexbesessener Macho. Seine neue Rolle machte dem Schauspieler Spaß. Harald Glööckler: Tonsur oder Toupet? Der Designer litt unter Haarausfall. Harvey Weinstein: Auch beruflich am Ende. Sein Filmstudio hat Insolvenz angemeldet