--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Toilettenversorgung verbessert sich weltweit

Morgen ist Welttoilettentag. Dieser wurde erstmals 2001 ausgerufen und ist ein offizieller Gedenktag der Vereinten Nationen. Hintergrund ist die in vielen Ländern bis heute schlechte sanitäre Versorgung. Trotz erheblicher Fortschritte in den letzten beiden Jahrzehnten haben immer noch 673 Millionen Menschen keinen Zugang zu Toiletten. Grundsätzlich hat sich die Lage aber weltweit deutlich verbessert. Mussten sich im Jahr 2000 ein Fünftel der Menschheit im Freien erleichtern, waren es 2017 noch neun Prozent.

 

Quelle: https://de.statista.com/infografik/1634/zugang-zu-sanitaeren-anlagen-weltweit/