--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Fitness

Das Coronavirus in Europa

Das Coronavirus breitet sich weiter in Europa aus. Seit gestern sind nun auch Fälle in Österreich, Kroatien und der Schweiz bestätigt (jeweils einer). In Deutschland sind zwei neue Fälle aufgetreten, ein Mann in Baden-Württemberg und einer in Nordrhein-Westfalen. Damit ist die Zahl der Infektionen mit dem COVID-19-Erreger hierzulande nun auf 18 gestiegen. Auf Teneriffa ist […]


Orientierung im Ernährungs- dschungel

Es ist eines der großen Trendthemen: gesunde Ernährung. Viele haben allerdings Probleme mit der Umsetzung. Sie fragen sich, was speziell für sie das Richtige ist. Viel Obst und Gemüse, hochwertige Öle, ausreichende Proteinzufuhr über Fleisch oder Fisch?


Büro-Knigge für die Erkältungszeit

Erkältungsviren lauern an Orten, an denen Menschen eng zusammenarbeiten und verbreiten sich oft wie ein Lauffeuer. Wer im Büro sich und andere vor Ansteckung bewahren will, sollte Hygienemaßnahmen wie gründliches Händewaschen oder das akribische Reinigen häufig berührter Gegenstände beherzigen. Stoßlüften verbessert das Klima und reduziert die Keimzahl im Raum.


Seltene Erkrankungen im Fokus

Den Begriff “seltene Erkrankung” haben zwar viele Menschen schon einmal gehört, doch nur wenige fühlen sich gut informiert. Das ergab der Sanofi Gesundheitstrend, der anlässlich des internationalen “Rare Disease Day”, dem Tag der seltenen Erkrankungen, durchgeführt wurde.


Gegen alles ist ein Kraut gewachsen

Teezeit ist nur in Herbst und Winter? Falsch! Gute Rezepte für die Gesundheit haben das ganze Jahr über Saison – etwa, wenn der Kreislauf schwächelt, die Nerven angespannt sind oder ein Infekt sich ankündigt. Sogar das Abnehmen kann, unterstützt von der richtigen Teemischung, leichter gelingen.


Migräne braucht Verständnis

Frauen, die unter Migräne leiden, haben nicht nur mit Schmerzen zu kämpfen. Sie müssen auch akzeptieren, dass sie im akuten Anfall ihren Pflichten im Beruf und in der Familie nicht nachkommen können. Während einer Attacke helfen Partner und Kinder am besten, wenn sie die Betroffenen von Alltagspflichten entlasten und ihnen den Rückzug in ein ruhiges Zimmer ermöglichen.


Power-Programm gegen Arthrose

In den ersten Monaten des Jahres herrscht bei vielen Menschen Aufbruchsstimmung. Lange aufgeschobene Angelegenheiten oder Probleme werden in Angriff genommen, um dann unbeschwert in den Frühling zu starten. Auch Arthrosepatienten können diese Zeit aktiv nutzen, um ihre Beschwerden mit einem gezielten Power-Programm in den Griff zu bekommen.


Kopfschmerzen ernst nehmen

Kopfweh ist die Volkskrankheit Nummer eins. So leiden in Deutschland rund 29 Millionen Menschen unter Spannungskopfschmerzen, etwa neun Millionen unter Migräne – Frauen häufiger als Männer und zwar verstärkt in jüngerem und mittlerem Alter. Wie eine Untersuchung ergab, ist Migräne der führende Grund für gesundheitliche Beeinträchtigung zwischen dem 15. und 49. Lebensjahr – also in der produktivsten Phase des Lebens.


Zecken-Zeit wird länger

Wärmere Sommer, mildere Winter: Die Folgen des Klimawandels haben auch Auswirkungen auf die Aktivität von Parasiten. Bereits ab sechs Grad Celsius begeben sich Zecken auf die Suche nach einem Wirt. Die Gefahr für Mensch und Tier, durch einen Zeckenstich ernsthaft zu erkranken, steigt in Deutschland von Jahr zu Jahr. 2019 etwa identifizierte das Robert Koch-Institut (RKI) fünf neue FSME-Risikogebiete.


Verkehrsunfall: Schocktrauma -100.000 Euro Schmerzensgeld

Muss eine Ehefrau den fremdverschuldeten Unfalltod ihres Ehemannes miterleben und erleidet dadurch irrevesibel eine posttraumatische Belastungsstörung mit fortdauernder Depression, ist ein Schmerzensgeld von 100.000 Euro gerechtfertigt.