Schloß Merode

Am nördlichen Rand der Rureifel, im Ortsteil Merode der Gemeinde Langerwehe, befindet sich das Schloss Merode download water scales for free.

Am Fuß der Eifel entsteht im 12.Jh. die Wasserburg Merode, befestigter Wohnsitz des königlichen Ministerialen Werner von Merode aus dem Hause Kerpen, der den Hof Echtz und das umliegende Land von Kaiser Barbarossa zu Lehen erhält handy video clipsen. Aus Hofgut und Wasserburg entwickelt sich bis zum 13.Jh van windows 7 naar windows 10 download. die so genannte Herrschaft mit den Dörfern Echtz, Merode, Geich, Obergeich, Konzendorf, Schlich und D’horn. Durch geschickte Politik gelangt die Familie zu Ansehen und Macht mit zahlreichen Besitzungen in Deutschland, Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Luxemburg download whiteboard app.

Die erste Niederlassung war ein »Castrum de Rhode« – 1263 wurde die Burg unter diesem Namen erwähnt whatsapp für den pc kostenlosen. Das heutige Aussehen verdankt das Schloss vor allem Feldmarschall Jean Phillippe Eugéne de Merode-Westerloo, der zu Beginn des 18. Jahrhunderts intensive Baumaßnahmen durchführte videos from pages. Eine Besonderheit des Schlosses ist, dass es soviele Fenster hat wie das Jahr Tage und soviele Türme wie ein Monat.

Während des zweiten Weltkriegs wurde es zu großen Teilen zerstört, der Nordwestturm und der Nordwestflügen wurden danach nicht wieder errichtet iphone klingeltöne downloaden.

Im Jahr 2000 wurde das Schloss durch einen Großbrand erheblich zerstört, dabei verbrannte auch das Privatarchiv des Schlosses whatsapp downloaden gratis iphone. Die Wiederaufbauarbeiten dauern bis heute an.

Es ist im Renaissance-Stil erbaut und gilt als eines der schönsten Wasserschlösser des Rheinlands download zug simulator for free. Es befindet sich seit 1174 im Besitz der Herren von Merode – heute Fürsten von Merode. In der Schlosskapelle findet ein wöchentlicher Gottesdienst statt, ansonsten ist das Schloss nicht zu besichtigen für kindle bücheren.

Im historischen Gebäude und im wunderschönen Schlosspark werden regelmäßig Veranstaltungen und Events aus Kunst und Kultur angeboten. So locken etwa die alljährliche Frühlingspromenade oder der Weihnachtsmarkt tausende Besucher an, die eine romantische Atmosphäre und ein interessantes Rahmenprogramm genießen möchten.

 

Öffnungszeiten:

Unser Sekretariat ist erreichbar von Montag – Donnerstag 9:00 – 12:00 Uhr


KontaktSchloss Merode

Kreuzherrenstrasse 1
52379 Langerwehe-Merode

Tel: + 49 (0)2423 4080340

info@schlossmerode.de

 

Bisherige Schlösser:

1.)  Burg Odenhausen – https://www.rantlos.de/lebensart/burg-odenhausen.html

2.)  Schloß Vettelhoven  –  https://www.rantlos.de/lebensart/schloss-vettelhoven.html

3.)  Tomburg – https://www.rantlos.de/lebensart/die-tomburg.html

4.) Burg Kirspenich – https://www.rantlos.de/lebensart/burg-kirspenich.html

5.) Schloß Wachendorf – https://www.rantlos.de/lebensart/schloss-wachendorf.html