--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Über Grenzen

Einfach mal lossfahren

117 Tage lang war Margot Flügel-Anhalt ganz allein unterwegs auf einem kleinen Motorrad durch Zentralasien as ods. Pressesfoto: Cineplex Memmingen

113 Minuten dauert der Reisefilm. Die Story vermittelt so schlichte und aber auch interessante Aspekte wie den Willen zum Weiterkommen und zu meisternde Herausforderungen video maker for free german. „Ich bin losgefahren um zu spüren, dass die Welt in Ordnung ist“, erklärt die Bikerin mit dem unstillbaren Fernweh. Sie steigt auf eine 125er und fährt einfach los microsoft teams ordner herunterladen.

Am Horizont wartet ihr persönliches Abenteuer in Zentralasien. Unterm Tachostrich kommen so rund 18.000 Kilometer in 117 Tagen zusammen download youtube video for free online. Stolze Leistung einer 64jährigen Rentnerin. Ganz offensichtlich ist sie eine ausgeprägte Pragmatikerin, die sich von einem Filmteam begleiten lässt, aber auch selbst zu Kamera und Mikro greift, wenn es anders nicht möglich ist herunterladen.

Pamir-Highway als Krönung

Es verwundert daher auch nicht, dass sie vor diesem Reiseabenteuer noch nie auf einem Motorrad gesessen hat aktuelle kinofilme downloaden kostenlos. Ihr Debüt bringt sie über 18 Grenzen auf einer Reiseenduro von Honda.

Margot Flügel-Anhalt durchquert die Ukraine, Russland, Kasachstan, Turkmenistan, Iran und die Türkei video von sat1 downloaden. 541 Liter Sprit treiben die ehemalige Sozialpädagogin u.a. auch über den Pamir-Highway, die mit 1252 Kilometer zweithöchste Fernstraße der Welt.

Erzählspur dicht an der Route

Dokumentiert hat die Tour das Team um Johannes Meier und Paul Hartmann download sounds and sounds for free (mp3). Bekannt geworden durch die Reisedokumentationen „Weit“ und „Expedition Happiness“. Die Akteure haben sich nicht in einer der typischen Naturdokumentationen verloren alle icloud fotos auf einmal herunterladen. Sondern sie haben sich stark an die Landschaften entlang der Reiseroute gehalten. Und so bleiben sie auch dicht bei der Bikerin, die eben mal losgefahren ist Download the app without a google account.

Fazit: Eine authentische Filmdokumentation nach dem Motto: Einfach machen. Margot kommt sympathisch und ehrlich rüber.

 

Genre: Dokumentarfilm
Originaltitel: Über Grenzen
Land: Deutschland
Produktion: streetsfilm
Regisseur: Paul Hartmann, Johannes Meier
Darsteller: Margot Flügel-Anhalt uvm.
Dauer: 110 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Kinostart: 12.09.2019
Website:
www.über-grenzen.de
Verleih: streetsfilm
Vertrieb: Camino