--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Sky du Mont: Bald in Bitburg

Findet der einstige Frauenscharm eine passende Partnerin?

Sky du Mont und Ehefrau Mirja ©seppspiegl

Einst ein großer Frauenschwarm und gefeierter Star, fühlt sich Sky du Mont derzeit einfach nur einsam und alleine Download excel for mac for free. Vor vier Jahren verließ ihn seine 28 Jahre jüngere Ehefrau Mirja nach 16 Jahren Ehe. Seither ist der 72-Jährige Single. „Ich habe ja alle zwei Wochen die Kinder bei mir, was ich sehr genieße herunterladen. Wenn sie dann zu ihrer Mutter gehen, wird es sehr leer in meiner Wohnung. Daran muss ich mich gewöhnen. Das dauert eine Woche, dann fange ich wieder an einzukaufen“, sagte er in der NDR-Sendung „DAS!“ iphone music with itunes. Warum die Eltern von Tara (19) und Fayn (13) sich getrennt haben, blieb lange Zeit ein Rätsel. Doch 2017 verriet Mirja in einem „Bunte“-Interview ihre wahren Beweggründe, den Schauspieler zu verlassen calibre metadata. Es kursierten Gerüchte, die 44-Jährige habe mehrere Affären gehabt. Die Beziehung sei deswegen gescheitert. „So ein Quatsch“, erklärte die Blondine nero 9 free full version. „Hiermit stelle ich klar: Weder Sky noch ich hatten während unserer Ehe andere Partner. Wir sind nicht fremdgegangen. Das hätten wir beide unanständig gefunden“, erzählte sie im Interview weiter trainingsagenda downloaden garmin connect. „Wir haben uns immer mehr gestritten, sind uns auf die Nerven gegangen, die Eigenheiten des anderen haben uns mehr gestört als früher. Deswegen haben wir die Reißleine gezogen.“ Beide hätten festgestellt, dass da keine Liebe mehr war spotify playlist lässt sich nicht downloaden. „Dafür gibt es keine Erklärung und keinen Grund. Wir haben uns ja auch Knall auf Fall verliebt und dann war unser gemeinsamer Weg eben zu Ende.“ Natürlich sei auch der Altersunterschied ein Faktor gewesen astroneer for free. „Man lebt ja doch in verschiedenen Lebenszyklen. Sky wollte es sich inzwischen lieber daheim gemütlich machen, ich möchte noch viel erleben“, resümierte die Blondine nüchtern dj appen. Der Charakterdarsteller hingegen scheint schon lange mit dem Ende der Ehe gerechnet zu haben. „Es war mir klar, dass es nicht auf Dauer funktionieren kann herunterladen. Es ist eine Generation Unterschied“, sagte Du Mont. Immerhin 18 Jahre dauerte das Glück. „Wir haben sehr lange sehr gut miteinander gelebt, und auch jetzt ist unser Verhältnis super“, freute sich Sky. Während seine Ex inzwischen wieder liiert sein soll, ist es für den 72-Jährigen wohl schwerer, eine neue Liebe zu finden. Würde er sich dieses Mal eher eine Frau in seinem Alter suchen? „Vernünftig wäre das auf jeden Fall.“ Weibliche Fans können ihr Idol bald treffen: Der TV-Star kommt nach Bitburg und wird am 5. März der nächste Gesprächsgast von Herbert Fandel in der Reihe „Einblicke – Menschen mit Geschichte und Geschichten“.