Schon gewusst, dass…….

  • Frédéric von Anhalt auf der Suche nach einem Erben ist? In einem Interview mit „Freizeit Blitz“ erklärte der Blaublüter, dass er auf die Damenwelt derzeit nicht gut zu sprechen sei. Als der adoptierte Prinz sich vor ein paar Monaten

    © Udo Grimberg – Wikimedia

    „Kurzweil“ verschaffen wollte, klaute ihm eine Prostituierte seine 250 000-Dollar-Uhr. Doch die Summe lässt sich verschmerzen: Schließlich ist der 78-Jährige Alleinerbe des 100 Millionen-Dollar-Vermögens seiner Ex-Frau Zsa Zsa Gabor, die 2016 verstarb orf filme herunterladen. Nun soll sich der ehemalige Bäcker, der von Marie Auguste Prinzessin von Anhalt adoptiert wurde, nach einem würdigen Erben für sein Geld umsehen. Durch sein Titel-Kauf-Angebot hat Frédéric von Anhalt zwar mittlerweile viele Prinzen-Söhne, doch seine adoptieren Nachkommen sollen auf gar keinen Fall etwas von seinem Reichtum bekommen. Der 77-Jährige erklärte: „Die sind doch alle bekloppt, mit denen komme ich nicht klar. Sie sind verrückt, denen traue ich nicht über den Weg“, erklärte der Adoptiv-Papa. Als Traum-Sohn schwebe ihm eher Prinz Harry vor, wie der „Kampf der Realitystars“-Kandidat dem Blatt mitteilte. „Ja, der wäre schon standesgemäß paint.net downloaden gratis. Und weil ich ihn adoptieren müsste, hätte er dann auch endlich einen rechtmäßigen Vater“, so Frédéric. „Ich glaube nämlich nicht, dass Prinz Charles sein leiblicher Vater ist. Harry sieht doch dem Offizier James Hewitt total ähnlich, mit dem seine Mutter eine Affäre hatte.“ Doch der britische Skandal-Prinz habe selbst zu viel Geld, als dass er auf eine Adoption eingehen würde, zweifelte von Anhalt an. Eine Frau als Erbin zieht er allerdings nicht in Betracht. Der TV-Star kenne viel mehr Witwen als Witwer, manche Frau hätte schon den fünften Ehemann überlebt and save iphone videos. „Wenn ich eine Frau als Erbin einsetze, könnte es ja sein, dass ich irgendwann mal Gift in meinem Tee habe!“, des Prinzen Befürchtung.

  • Cathy Hummels quasi alleinerziehend ist? Schon aufgrund ihrer Jobs leben die Moderatorin und ihr Mann, der Kicker Mats Hummels, in verschiedenen Städten. In einem Interview mit „t-online“ zum Dreh von „Kampf der Realitystars“ erzählte die in München lebende Blondine über die Beziehung zu ihrem in Dortmund arbeitenden Mann: „Aufgrund von Corona und den ganzen Bestimmungen in Thailand habe ich mich bewusst dagegen entschieden, ihn mitzunehmen, einfach auch, um ihn zu schützen. Mats und ich haben das Arrangement getroffen, dass er sich während des Drehs um unseren Sohn kümmert und ich danach wieder, als er bei der EM war. Oma und Opa haben natürlich auch mitgeholfen.“ Zur Freude ihrer Fans lässt die Influencerin ihre über 600.000 Abonnenten gerne an ihrem Alltag teilhaben raspberry datei herunterladen. So zeigt sie sich beim Sport, beim Spielen und Knuddeln mit dem Familienhund Moon, spricht über die Erziehung ihres Kindes oder auch über Ernährung. Was hier auch wieder fehlt: gemeinsame Momente und Fotos mit ihrem Schatz Mats. Aktuell sprach Cathy über ihren Alltag ohne Ehemann auf Instagram. Zu einem Kuschelfoto mit Hund schrieb Hummels: „Happy Cuddle Sunday! Weil immer so viele Fragen: Ja, ich bin viel alleine mit Ludwig und Moon. Aber so what? Ich liebe meine Babys mehr als alles andere auf der Welt!“ Follower loben ihre Ehrlichkeit: Sie sei nicht nur eine „Fußballerfrau“, sondern eine“ selbstständige und starke Frau, die sich nicht nur über ihren Mann definiert“, ist in den Kommentaren zu lesen download google drive presentation. Negative Kommentare erntet die Mutter eines Dreijährigen aber immer wieder für ihre magere Figur: Ständig wird der Autorin des Bestsellers „Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder“ eine Essstörung unterstellt. Dabei achtet die 33-Jährige seit Jahren nur auf ihre Ernährung, verzichtet auf Milch, Weizen und Zucker und hat damit nach eigener Aussage ihre Asthmaerkrankung besiegt.
  • Britney Spears ihren Vater ins Gefängnis bringen will? Seit 13 Jahren ist Jamie Spears Vormund der Pop-Prinzessin adobe acrobat for free. Nun erhob die Sängerin vor Gericht schwere Vorwürfe gegen ihren Dad. „Ich glaube wirklich, dass diese Vormundschaft missbräuchlich ist. Ich habe nicht das Gefühl, dass ich ein erfülltes Leben führen kann“, erklärte die Pop-Sängerin in der virtuellen Anhörung. „Ich bin traumatisiert. Ich bin nicht glücklich, ich kann nicht schlafen“, so die 39-Jährige. „Ich bin so wütend, das ist verrückt. Ich weine jeden Tag.“ In dem Statement bat Spears darum, die Vormundschaft zu beenden – ohne ein gesundheitliches Gutachten. „Ich will bloß mein Leben zurück. Das waren 13 Jahre und es ist genug“, so Britney. Die zweifache Mutter erhob auch Vorwürfe gegen ihr Management: „Mir wurde gesagt, ich kann nicht heiraten download html files. Ich habe eine Spirale, aber dieses sogenannte Team lässt mich nicht zum Arzt gehen, um sie zu entfernen, weil sie nicht wollen, dass ich noch mehr Kinder bekomme.“ Man habe Britney gezwungen Konzerte zu geben und gegen ihren Willen ein Medikament zu nehmen. Sie habe endlich verdient ein eigenes Leben zu haben, so die Blondine. Ihren Eltern, die virtuell zur Verhandlung zugeschaltet waren, warf die Musikerin vor, sie würden von ihrem Geld profitieren und ihr Privatleben steuern. „Die Menschen, die mir das angetan haben, sollten nicht so einfach davonkommen“, forderte Spears. „Mein Vater und mein Management gehören ins Gefängnis!“ Zahlreiche Menschen plädierten dafür die „Oops download logo for free! … I Did It Again“-Interpretin endlich frei zu geben – so auch Justin Timberlake mit dem Brit von 1999 bis 2002 zusammen war. Auf Twitter schrieb der Sänger: „Nach dem, was wir heute gesehen haben, sollten wir alle Britney in dieser Zeit unterstützen. Unabhängig von unserer Vergangenheit, ob gut oder schlecht, und egal wie lange es her ist… was mit ihr passiert, ist einfach nicht richtig. Keine Frau solle darin eingeschränkt werden, Entscheidungen über ihren eigenen Körper zu treffen.“
  • Corona die Ehe von Alexander Klaws beinahe zerstörte? Der erste Gewinner von „Deutschland sucht den Superstar“ war anschließend erfolgreicher Musical-Darsteller (Tarzan) und bekam 2019 die Rolle des Winnetou bei den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg fifa 19en ps4. Kurz nach seinem ersten Ritt durch die Kalkberg-Arena wurden wegen der Pandemie alle weiteren Auftritte abgesagt. Das „Aus“ für Klaws der mit der „Bild“ darüber sprach, dass die schwierige Zeit auch sein Privatleben stark belastete. „Es war eine harte Probe für unsere Ehe. Man konnte nicht einfach ein paar Tage zu einem Dreh (…) verschwinden“, so der 37-jährige. Zuhause habe es viel Streit gegeben, da alle Familienangehörigen plötzlich rund um die Uhr daheim waren. Zudem sei Klaws in der gesamten Pandemie-Zeit 1 Millionen Euro verloren gegangen, da Verträge und Auftritte nicht zustande kamen. Für den Schauspieler, der seit 20 Jahren ununterbrochen im Rampenlicht stand, war der ruhige Lebensstil mit Haus und Garten auch völlig ungewohnt libreoffice for free german. Alexander vermisste die Bühne, hatte Existenzangst und durchlebte schlaflose Nächte. „Mir ging es richtig schlecht“, gab der Künstler zu. Ein Stresstest für ihn und Ehefrau Nadja. Als der „Deutschland sucht den Superstar“-Sieger und die Musicaldarstellerin frisch verheiratet waren, war ihre Welt noch in Ordnung. „Sie bringt mich zum Lachen, sie ergänzt mich perfekt. Das ist wie im Bilderbuch“, schwärmt der Sänger damals. Doch zwei Kinder, Lenny (4) und Flynn (1) und vor allem eine Pandemie später, war alles anders. „Meine Frau Nadja und ich hatten die heftigsten Streitereien unseres Lebens. Es war eine harte Probe für unsere Ehe.“