--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

Promiklatsch

Udo Lindenberg: „Covidioten sind Risikopiloten!“

Panik-Rocker fordert: „Make America openminded again!“

Udo Lindenberg ©seppspiegl

Udo Lindenberg ist für seine immerwährende Coolness bekannt. Doch angesichts der vielen „Covidioten“ kann der sonst so gelassene Panik-Rocker kaum seine schnodderige Schnauze halten. Masken-Gegnern wie etwa Dschungelkönigin Melanie Müller sind dem Sonnenbrillen-Träger nun mal ein Dorn im Auge. „Wir brauchen die kollektive Mega-Power, also: Maske auf und mit panischer Konsequenz da durch!“, sagte Lindenberg der Deutschen Presse Agentur (dpa) in Hamburg pages download kostenlos. Für Menschen, die sich weigern Abstand zu halten oder eine Maske in öffentlichen Räumen zu tragen, hat Lindenberg kein Verständnis. „Wenn die hirntoten Risikopiloten durch die Aerosole zischen, wird es ganz viele erwischen“, so seine Meinung. So gefährde, wer den Schutz vor dem Coronavirus ignoriere, nicht nur andere Personen, sondern „bedroht auch die möglichst schnelle Rückkehr unserer geilen, breit aufgestellten Kulturszene in Deutschland“, mahnte die Musik-Legende. „Nur wenn wir alle cool bleiben und uns an die Regeln halten, können wir das Ding unter Kontrolle kriegen.“ Der 74-Jährige weiß wovon er spricht, denn er und seine Panikband mussten die Tour 2020 wegen des Coronavirus komplett absagen Download win 10 for free. „Wir alle, die ganze Panikfamilie, die Band, die Kreativcrew und die Techniker haben durch die grausame Pandemie einen schweren Blues abgekriegt“, sagte Lindenberg dem „Hamburger Abendblatt“. 200 Mitarbeiter seien von der Tour-Pleite betroffen. Zwar wird dem Vollblut-Talent nach einem halben Jahr Bühnen-Abstinenz auch schon mal langweilig: „Da fällste mal in die tiefsten Abgründe und schiebst eine dicke Depresse,“ doch anders als Melanie Müller und Co. kann Udo Lindenberg sein Corona-Schicksal akzeptieren: „Es ist die einzig richtige Entscheidung, es geht um unser aller Gesundheit, um unser Leben!“, so der „Mach dein Ding!“-Star voller Überzeugung download imagej for free. Freude brachte offenbar der Ausgang des US-Wahlkampfs in das Leben des Panik-Rockers. Udo schrieb auf Instagram: „Einen Lügendetektor braucht man im Weißen Haus nicht, der wär auch dauernd kaputt, weil man da zu selten die Wahrheit spricht, aber jetzt- knock out – BÄM – halleluja – endlich, game over für lügen und hass, diskriminierung, spalterei und egomanie – die statue of liberty lässt champus regnen und singt „make america openminded again“, menschlichkeit, freiheit, toleranz, welcome back !!“.

Phil Collins: Impotenter, stinkender Einsiedler?

Die Ex des Musikers schreckt vor keiner Anschuldigung zurück

Die Schlagzeilen um Phil Collins und seine Ex-Frau Orianne Cevey sind erst ein paar Wochen her. Die Heirat des „In The Air Tonight“-Stars mit der 20 Jahre jüngeren Afro-Amerikanerin fand 1999 statt, das Paar bekam zwei Jungs. 2008 trennte sich Orianne, woran Phil beinahe zerbrach ruby herunterladen. Doch obwohl er 45 Millionen Dollar Abfindung an die Schweizerin zahlen musste und sich nie wirklich von der Trennung erholte, verlor Phil kein schlechtes Wort über seine Ex. 2015 raufte sich das Ex-Ehepaar wieder zusammen, lebte aber ohne Trauschein. Wie das Magazin „The Sun“ kürzlich verlauten ließ, soll Cevey im Sommer ohne das Wissen von Collins einen Mann namens Thomas Bates geheiratet haben. Dem Musiker erzählte die 46-Jährige, sie sei auf Geschäftsreise. Verständlich, dass Phil Collins gegen seine untreue Partnerin Räumungsklage einreichte advent motive for. Doch er selbst stand plötzlich vor seinem verschlossenen Haus in Miami. Die gelernte Dolmetscherin hatte den Sicherheitscode ohne das Wissen von Collins Wissen geändert. Unglaublich: Ihre Drohung, „falsche und peinliche“ Anschuldigungen über Phil Collins zu verbreiten, wenn er sich nicht bereit erklärt, ihre Scheidung neu zu verhandeln, hat die Frischvermählte wahr gemacht. In einem Gerichtsantrag, der „People“ vorliegt behauptet Orianne Bates, dass sich der Musiker seit längerem nicht mehr waschen und auch seine Zähne nicht mehr putzen würde origin game cannot beed. Außerdem sei er süchtig nach Antidepressiva und habe sie rund ein Jahr lang regelmäßig emotional und verbal beleidigt. Wörtlich heißt es in dem Schreiben der Bates-Verteidiger: „Phils Gestank wurde so allgegenwärtig, dass er zu einem Einsiedler wurde und sich weigerte, mit anderen Menschen persönlich zu interagieren.“ Darum habe sie keine andere Wahl gehabt, als sich von ihm zu distanzieren. Außerdem behauptet Bates, dass Collins infolge seiner angeblichen Verwahrlosung auch nicht mehr in der Lage gewesen sei, Sex mit ihr zu haben. Auch die gemeinsamen Söhne Nicolas, 19, und Matthew, 15, habe er nicht mehr umsorgen oder lieben können. Die Anwälte von Collins reagierten ihrerseits mit deutlichen Worten you can download a facebook video. Es seien skandalöse, skurrile und unethische Aussagen, die nicht der Wahrheit entsprächen. Das Ziel von Bates sei den Juristen zufolge nur eine Rufschädigung von Collins und der Versuch, Geld von ihm zu erpressen. Man darf gespannt sein, wie das Gericht entscheidet.

Reese Witherspoon: Ehe am Ende?

Die Schauspielerin lenkt sich mit Arbeit ab

Reese Witherspoon feierte in der Drama-Serie „The Morning Show“ an der Seite von Jennifer Aniston große Erfolge und konnte in den letzten Jahrzehnten etliche Auszeichnungen, unter anderem einen Oscar, abräumen. Doch privat scheint es bei dem „Natürlich Blond“-Star nicht gerade rosig zu laufen. Laut dem „Star“-Magazin soll ihre Ehe mit Jim Toth ein Scherbenhaufen sein lieder android herunterladen. Der Grund: Vor knapp einem Jahr gab der 55-Jährige seinen Job als Künstleragent auf, um beim Streaminganbieter „Quibi“ einzusteigen. Leider scheiterte das Projekt nach nur sieben Monaten. Laut einem Insider soll das die 2011 geschlossene Ehe des Paares belasten. Die Eheleute gehen sich aus dem Weg. Zwar habe Reese noch Gefühle für Jim – doch die Funken sind weg. Fatal: Ein Scheitern ihrer Ehe würde die 44-Jährige nicht nur Unsummen kosten, sondern auch die Kinder belasten. Mit Toth hat Witherspoon den gemeinsamen Sohn Tennessee (8), außerdem brachte sie aus der Ehe mit Ryan Phillippe Tochter Ava (21) und Sohn Deacon (17) mit in die Beziehung download ard radio tatort for free. Vorerst lenkt sich Witherspoon mit Arbeit ab. Schon während der Sommermonate verkündete die Dreifach-Mama auf Twitter ein neues Projekt: „My Kind of Country“ – eine Zusammenarbeit mit Apple, in deren Mittelpunkt die Suche nach außergewöhnlichen Country-Musiktalenten stehen wird. Darüber hinaus bestätigte die Actress auf Twitter, dass mit Hochdruck an einem dritten „Natürlich blond“-Film gearbeitet wird. Schon 2001 und 2003 mimte sie die zumeist in Pink gekleidete Jurastudentin Elle, die sich vom Image des „blöden Blondchens“ befreit und zur erfolgreichen Anwältin mausert. Im Gespräch mit ihren damaligen Filmkollegen über ihren „Hello Sunshine YouTube-Kanal“ erklärte die Oscar-Preisträgerin: „Von allen Filmen, die ich gemacht habe, gibt es einen, der mehr als alle anderen auftaucht, und das ist ‘Natürlich Blond’ Download bitdefender free. Ich glaube, es ist wegen Elle Woods. Ich glaube, sie hat die Menschen einfach dazu inspiriert, an sich selbst zu glauben. Sie hat einfach ein echtes Selbstbewusstsein und will immer das Beste in anderen sehen.“ Auch privat, habe sich Reese davon beeinflussen lassen: „Sie hat mich dazu inspiriert, wirklich aufgeschlossen zu bleiben und immer ein Anwalt für mich selbst und für andere Menschen in dieser Welt zu sein. Ich denke, ihr Geist ist etwas, von dem wir alle im Moment ein bisschen mehr gebrauchen könnten.“