Das Haus

Valery Tscheplanowa und Tobias Moretti © Andreas Schlieter

Deutschland in der nahen Zukunft: Dem Journalisten Johann (Tobias Moretti) wird von der rechtspopulistischen Regierung ein Berufsverbot erteilt, woraufhin ihm nichts anderes übrig bleibt, als das Weite zu suchen pathe thuis samsung tv download. Desillusioniert zieht er sich gemeinsam mit seiner Frau Lucia (Valery Tscheplanowa) in sein Wochenendhaus zurück, während sich die Situation im ganzen Land nach einem vermeintlich linksterroristischen Anschlag weiter zuspitzt das experiment herunterladen. Doch auch in ihren eigenen vier Wänden sind sie nicht vor Gefahren gefeit. Ihr bestens vernetztes Smarthome spielt die beiden nämlich zunehmend gegeneinander aus, bis die Lage völlig aus dem Ruder gerät: Als eines Tages nämlich zwei vom Regime verfolgte Terroristen vor ihrer Tür stehen, wird Johann langsam klar, dass auch seine Frau Teil des Widerstands ist…

Das Haus basiert auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von Dirk Kurbjuweit hörbücher frei herunterladen. Darin geht es um ein Smart Home, das sich plötzlich selbstständig macht.

Tobias Moretti © Andreas Schlieter

Regie führte Rick Ostermann, der gemeinsam mit Patrick Brunken auch das Drehbuch schrieb the settler pc download for free.

Tobias Moretti und Valery Tscheplanowa spielen in den Hauptrollen Johann und Lucia Hellström Diary download for free. In weiteren Rollen sind Hans-Jochen Wagner als Chefredakteur Paschke, Lisa Vicari als Layla, Max von der Groeben und Samir Fuchs zu sehen download word for mac.

Die Mitte März 2020 begonnenen Dreharbeiten mussten nach drei Tagen unterbrochen werden und wurden schließlich nach 25 Drehtagen Anfang Dezember 2020 beendet outlook adressbuch herunterladen speicherort. Gedreht wurde in Schweden und Hamburg. Als Kameramänner fungierten Matthias Bolliger und Stefan Ciupek.

Eine erste Vorstellung war am 21. September 2021 bei der Filmkunstmesse Leipzig geplant black ops 3 free download pc. Anfang Oktober 2021 wurde er beim Filmfest Hamburg vorgestellt.

 

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2021
Regie: Rick Ostermann
Buch: Rick Ostermann · Patrick Brunken
Kamera: Stefan Ciupek · Matthias Bolliger
Musik: Stefan Will
Schnitt: Christoph Wermke
Darsteller: Tobias Moretti (Johann Hellström) · Valery Tscheplanowa (Lucia Hellström) · Max von der Groeben (Alexander Roesch) · Lisa Vicari (Layla Kolter) · Hans-Jochen Wagner (Chefredakteur Paschke)
Länge: 89 Minuten
Kinostart: 07.10.2021
Pädagogische Empfehlung: – Ab 16 sim city 4 downloaden.
Genre: Literaturverfilmung | Thriller