--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

feingeist

Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess

Es naht die Urlaubszeit und die koronabedingten Reisewarnungen werden aufgehoben. Ebenso öffnen auch wieder die Kinos. Hier die nach vielen Wochen wieder erste Kinokritik für einen Film, der am 04. Juni 2020 anläuft. Dieser Kinderfilm aus den Niederlanden basiert auf dem gleichnamigen Buch und erzählt die Geschichte des zehnjährigen Sam, der sich während seines Urlaubs mit der etwas seltsamen und immer quirligen Tess anfreundet.


Video

Chicago war eine der ersten Bands, die eine Bläsergruppe integrierte und damit dem rockigen Basisklang eine jazzige Klangfarbe hinzufügte. Eine weitere Besonderheit der Band liegt in dem Umstand begründet, dass alle Bandmitglieder komponieren und somit individuelle musikalische Vorlieben in den Gesamtklang einfließen können. Den Quellenangaben zufolge hat die Band bislang weltweit etwa 48 Mio. Tonträger verkauft. Die erfolgreichste Veröffentlichung von Chicago ist das Album Chicago 17 mit rund 6,1 Millionen verkauften Einheiten.


Schon gewusst, dass……

Tom Cruise bald im Weltall drehen wird? Heidi Klum mit „Germany´s next Topmodel“ immer mehr in die Kritik gerät? Heinz Hoenig mit 68 Jahren noch einmal Vater wird? Mary-Kate Olsen die Scheidung von Olivier Sarkozy will?


Beethoven-Ehrung mit Hindernissen

Welch ein Plan! Was für eine Vorarbeit! Dann machte auch hier das Corony-Virus zunächst einmal alles zunichte. Zur Feier des 250. Geburtstags von Ludwig van Bethoven plante der Bonner Galerist Peter Wierny eine große Ausstellung von Werken, die nationale und internationale Künstler zu ihrer Sicht es genialen Komponisten angefertigt hatten. Sie sollten, nach Ende der Schau, versteigert werden zugunsten eines Kinderhilfsprojekts. Scheitern eines großen Plans? Nicht mit Peter Wierny. Er stellte kurzerhand alle Werke online. Und, wer weiß, vielleicht ist bis zum Sommer oder Herbst der größte Spuk vorbei, und die Auktion kann ja doch noch vonstatten gehn. Zugunsten der Kinder.


Space Dogs

Der poetisch erzählte Dokumentarfilm „Space Dogs“ erzählt die Geschichte der Hündin Laika, die als erstes Lebewesen ins All geschickt wurde – und deren Geist noch heute in den Straßenhunden Moskaus weiterlebt.


Video

Die ursprüngliche Besetzung von Edison Lighthouse bestand aus Tony Burrows, Stuart Edwards, David Taylor, George Weyman und Ray Dorey. Der Top 40-Hit der Gruppe “Love Grows (Where My Rosemary Goes)” (1970) war einer von vier nahezu gleichzeitigen Top-Ten-Hit-Singles der britischen Single-Charts, die Burrows unter verschiedenen Namen veröffentlichte. Die anderen Songs waren “Gimme Dat Ding” (The Pipkins), “My Baby Loves Lovin'” (White Plains) und “United We Stand” (Brotherhood of Man).


Unendlicher Pazifik

Aus dem Fundus der British Library ist ein opulent bebildertes Buch entstanden, das ohne Frage auf den ersten Blick fasziniert. Der langjährige Kurator hat sich auf englischsprachiges Material beschränkt. Hatfields gesammelte Andeutungen machen in jedem Fall neugierig. Nur Wikipedia entschlüsselt, wenn man Glück hat, auf die Schnelle, was im Einzelnen gemeint ist, denn Fußnoten fehlen.


Warum sind Casual Games so beliebt?

So gut wie jeder kennt sie, so gut wie jeder hat sie schon einmal gespielt, Casual Games. Die kleinen Gelegenheitsspiele zwischendurch sind zahlreich und bei den Nutzern überaus beliebt. Wir wollen uns in diesem Text einmal mit den Gründen für die allgemein hohe Beliebtheit dieser kleinen Unterhalter für zwischendurch auseinandersetzen.


Marlene Lufen: „Die Ehe hat’s halt nicht überstanden“

Für Marlene Lufen waren die letzten Jahre ein Spagat. Moderierte sie das „Frühstücksfernsehen“, hielt sie sich in Berlin auf. Nur am Wochenende konnte die Zweifach-Mama zu ihrer Familie reisen. 2016 begann es wohl schon, in der Ehe der beiden Moderatoren zu kriseln.


Von den alten Römern zu geheimnisvollen Höhlen

Mit abwechslungsreichen Naturlandschaften und kulturellen Kleinoden bietet der Ostalbkreis rund um die Städte Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd beste Voraussetzungen für einen spannenden Kurzurlaub. Für alle, die sich für römische Geschichte interessieren, lohnen etwa ein Besuch im Limesmuseum Aalen und eine Wanderung um den Bucher Stausee, wo man die Überreste der Limesmauer sowie einen rekonstruierten Wachturm bestaunen kann.