--- Anzeige ---
Homepage-Baukasten von Host Europe

aufgefallen

Nina Eichinger: Rückkehr ins Rampenlicht oder Baby Nummer 2?

Zuletzt konnten Fans ihr Idol Nina Eichinger als Jury-Mitglied in der siebten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ bewundern. Der Tod ihres Vaters Bernd Eichinger, der kurz darauf erfolgte, stürzte die 39-Jährige in eine tiefe Krise. Nina war an seiner Seite, als der 61-jährige Filmemacher zusammenbrach.


Stefan Raab: Comeback – aber hinter den Kulissen

Gerade startet die neue ProSieben-Sendung „FameMaker“. Das Sensationelle daran: Die Wiederauferstehung von Kult-Moderator Stefan Raab. Doch der Altmeister, der die Show mit seiner Produktionsfirma „RaabTV“ produziert, enttäuscht seine Fans bitter: Stefan wird nicht vor die Kamera treten. Der 53-Jährige sitzt hinter den Kulissen der neuen Show und flüstert den Juroren ein.


Dieter Hallervorden: Mit 85+ ins All

Mit „Nonstop Nonsens“ wurde Dieter Hallervorden schon in den 70er-Jahren Kult. Richtig viel Anerkennung erhielt „Didi“ für seine Leistung in der Tragikomödie „Honig im Kopf“ mit Til Schweiger. Vor wenigen Tagen wurde der Kult-Künstler nun 85 Jahre alt.


Peter Maffay: Was wird aus unserem Musik-Nachwuchs?

Bitteres Fazit der Corona-Pandemie: Bis zum Ende des Jahres sollen Großveranstaltungen vorerst verboten bleiben. Nur unter bestimmten Bedingungen ist das Abhalten entsprechender Events erlaubt. Ein Lichtblick: Der für Anfang Oktober geplante Auftritt von Peter Maffay und seiner Band kann nach aktuellem Stand weiterhin stattfinden.


Sean Connery: James Bond ist 90 geworden

Sean Connery feierte kürzlich seinen 90. Geburtstag und ist einer aktuellen Umfrage zufolge immer noch „Der beste James Bond aller Zeiten“. Der Brite spielte den allerersten Agenten mit der Lizenz zum Töten und wurde über Nacht berühmt.


Iris Berben: Drehen statt Feiern

Kaum zu glauben: Iris Berben wurde am 12. August dieses Jahres 70 Jahre alt. Doch auf die Frage vonseiten der Presse, wie sie ihren Geburtstag feiert, sagt Iris Berben: „Gar nicht. Ich drehe. So gern wie ich feiern würde, geht es ja dieses Jahr nicht. Aber Champagner kann ich auch alleine trinken.“ Tatsächlich stand die Schauspielerin an ihrem Ehrentag in Köln mit Adele Neuhauser und Heiner Lauterbach für eine Serie des Streamingdiensts „TVNOW“ (RTL) vor der Kamera.


Lilly Krug: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Lilly Krug hat gute Chancen es im Filmbusiness weit zu bringen. Die schöne 19-Jährige ist die Tochter einer der bekanntesten Schauspielerinnen Deutschlands und ihrer Mutter Veronica Ferres wie aus dem Gesicht geschnitten. Lillys Vater, Ferres’ Ex-Ehemann Martin Krug ist Filmproduzent und der Stief-Papa Carsten Maschmeyer Milliardär und TV-Star bei „Die Höhle der Löwen“. Doch die Newcomerin verlässt sich nicht auf ihre berühmte Familie, sondern auf ihr Talent und ihr Durchsetzungsvermögen.


Jennifer Aniston: Eindringliche Corona-Warnung

Jennifer Aniston sorgte mit einem dramatischen Bild aus dem Krankenhaus für eine Schockwelle. Zu dem von ihr geposteten Foto, auf dem ein Mann in einem Intensivbett an Schläuche angeschlossen, offensichtlich bewusstlos liegt, schrieb die Ex von Brad Pitt: „Das ist unser Freund Kevin. Er hatte keine Vorerkrankungen oder gesundheitlichen Probleme. Das ist Covid. Es ist echt!


Barbara Meier: „Mini-Me“ in Produktion

Seit ihrer Teilnahme an der zweiten Staffel „Germany’s Next Topmodel“ 2007 – aus der sie als Siegerin hervor ging – hat Barbara Meier eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. Anfangs noch schüchterne Mathematikstudentin aus Bayern, ist sie inzwischen von hochkarätigen Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken. Erstaunlich: Nie hätte die hübsche Rothaarige erwartet, die Titelseiten von hochkarätigen Magazinen wie „Vogue“, „Marie Claire“ oder „Grazia“ zu zieren.


Stefanie Hertel: Keine Tiere im Kochtopf

Stefanie Hertel wird gerne als „Vorzeigefrau der deutschen Volksmusik“ bezeichnet. Die bekannte Sängerin stammt ursprünglich aus der ehemaligen DDR und wuchs auf einem Bauernhof im Vogtland auf. Das gab ihr eine tiefe Bindung zu unseren vierbeinigen Mitlebewesen. Kein Wunder, dass die Blondine bei Fleischskandal-Bildern ihre Wut nicht bremsen kann. „Tierleid kommt mir nicht auf den Teller! Zudem ist fleischlose Ernährung nicht nur gesünder, sondern auch umweltschonender“, erklärte die Volksmusikerin.