- Anzeige -

Stuttgart 21 wird immer teurer

7,6 Milliarden Euro wird der Bau von Stuttgart 21 verschlingen – so die aktuelle Planung. Ursprünglich war die Bahn von 2,6 Milliarden Euro ausgegangen. Außerdem verschiebt sich auch die Eröffnung des umstrittenen Tiefbahnhofs. Frühestens im Dezember 2024 werden dort nun Züge rollen. Ein Ende des Projekts inklusive Abbruch ist aber wohl auch keine Option. Ein aktuelles Gutachten rechnet für diesen Fall mit Kosten in Höhe von sieben Milliarden Euro.




--- ANZEIGE ---

Diesen Artkel versenden Diesen Artkel versenden