- Anzeige -

Wein des Monats: Gelber Muskateller Klassik 2010

Gelber Muskateller Klassik 2010 (12,10 Euro/Flasche)

Produzent: Weingut Lackner-Tinnacher, Gamlitz, Südsteiermark, Österreich

Weinbeschreibung: Weißwein, feiner Muskatellerduft, anregend, Melisse, weißer Pfirsich, Kräuterwürze und Mineralik am Gaumen, gute Saftigkeit bei feiner Säurestruktur, ein eleganter animierender Muskateller.

 

Speisempfehlung: pur als Aperitif, zu leichten Vorspeisen, in der asiatischen Küche, bei gebackenen Gerichten, zu herzhaftem Käse (Epoisses, Maroilles, Munster).

Alkohol: 12,5 % vol.

Restzucker: 1,5 g/l

Säure: 5,2 g/l

 

Gelber Muskateller: Eine der ältesten Rebsorten weltweit

Gelber Muskateller, auch nur Muskateller genannt, stammt möglicherweise aus Italien oder Griechenland, vielleicht aber auch aus Asien. Die genaue Herkunft ist ungeklärt. Sicher ist nur, dass bereits vor mehreren tausend Jahren Wein aus der Muskatellertraube gekeltert wurde. Mancher Experte bezeichnet die Rebsorte gar als älteste weltweit überhaupt. Heute findet man Muskateller in den Weinbaugebieten der ganzen Welt. Die Sorte ist auch sehr gut als Tafeltraube zum Essen geeignet.

Das Weingut Lackner-Tinnacher liegt auf einer geschützten Hügelkette in Steinbach bei Gamlitz in der Südsteiermark. Seit Jahrhunderten gibt es auf dem Anwesen Weingärten. Im Josefinischen Kataster 1787 sind bereits vier Weingartenstücke ausführlich beschrieben. Heute wird das Gut von der Familie Tinnacher bewirtschaftet. Es umfasst 21 Hektar Weingärten. Die Lagen befinden sich klimatisch ideal zwischen 360 und 500 Meter Seehöhe.

Sein ganz besonderes Aroma zieht der steirische Wein aus den höchst unterschiedlichen Böden: Durch Verwerfungen und Fältelungen traten im Laufe der geologischen Werdung der Region die verschiedensten Gesteinsschichten zutage: Kalkmergelböden, Schotterkonglomerate, Sandböden und Muschelkalkböden wechseln einander auf kleinster Fläche ab.

Die Zierlichkeit der südsteirischen Landschaft und die fast schon mediterrane Milde des Klimas machen diese Region zu einer der schönsten Österreichs. Eine kleinteilige Landwirtschaft und jahrhundertealte Tradition haben zwei kulinarische Spezialitäten hervorgebracht, für die diese Gegend weit über ihre Grenzen hinweg berühmt wurde: Das Kernöl und vor allem der international bestens beleumundete südsteirische Wein. Diesige Weine haben mittlerweile auf den Weinkarten nicht nur der regionalen Gastronomie Einzug gehalten, sondern sorgen auch international für Aufsehen.

Das Gebiet kennen zu lernen, lohnt sich in jeder Jahreszeit. Besondere Reize hat eine herbstliche Weinreise auf der Weinstraße, zum einen entlang der slowenischen Grenze, zum anderen durch die Sausalregion westlich der Stadt Leibnitz. Dabei sollte man genügend Zeit für Stationen wie Ehrenhausen, Gamlitz, Leutschach oder Kitzeck einplanen.

 

Bezugsquelle Gelber Muskateller 201 von Lackner-Tinnacher:

Zweigelt & Co.

Telefon: 0221 35533 5544

Fax:    0221 35533 55449

Inhaber: Uwe Rosenhahn

Auf der Insel 1

50259 Pulheim

www.zweigeltundco.de

info@zweigeltundco.de

 

Versandhandel mit Lagerverkauf. Lageröffnung nach Vereinbarung. Versand per UPS. Kosten: 6,50 Euro pro Paket (bis 30 kg). Ab einem Bestellwert von 99,- Euro versandkostenfrei.

 

Aktion für Leser von rantlos.de: Keine Versandkosten bei allen Bestellungen von mindestens 6 Flaschen. Zusätzlich erhalten alle Besteller gratis die informative Broschüre „Österreich – Küche und Wein“ mit vielen Rezepten sowie Tipps von Fachleuten für die optimale Weinbegleitung von Speisen.

 

mehr zu dem Thema:

  • 36
    Strahlendes Sonnengelb; In der Nase Ananas, Pfirsich, Kirschblüten, Bananen, auch Litschi, Karamell, Zitrusanklänge, Orangen, sehr fruchtbetont, aber auch blumig, Lindenblüten, am Gaumen vielschichtiges Fruchtkompott, angenehme Säurestruktur, sehr frisch, aber auch cremig im Abgang, schöner Schmelz, leichte Mineralik, Birne, Minze.
    Tags: für, österreich, weingut, mineralik, weltweit, region, g/l, euro, pfirsich, säurestruktur




--- ANZEIGE ---

Diesen Artkel versenden Diesen Artkel versenden