- Anzeige -
Jogging-Point

Villnösstal – Dolomiten

Villnöß (italienisch Funes) ist eine Gemeinde mit 2599 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012), im gleichnamigen Tal (Villnöß) in Südtirol (Italien). Sie umfasst die Ortschaften St. Peter, St. Magdalena, Teis, St. Valentin, St. Jakob und Coll. Der Großteil der Bevölkerung ist deutschsprachig (97,69 %), ein kleinerer Teil hingegen ist Italienisch (1,99 %) und Ladinisch (0,32 %) (Stand 2011). St. Peter ist der Hauptort der Gemeinde.

Per Wanderung erschließen ab dem Naturparkhaus Puez Geisler

Eine Sehenswürdigkeit in Villnöß ist das im Jahr 2009 erbaute Naturparkhaus Puez Geisler. Da Villnöß einen optimalen Zugang zum Naturpark Puez-Geisler bietet, wurde dieses Tal als Standort gewählt. Von hier aus kann man viele Wanderungen rund um die Geisler-Spitzen unternehmen. Wunderschöne Landschaften und Ausblicke entschädigen für manch einen steilen Aufstieg.

Dolomiten

Ein Almbauer erntet Heu
Foto: Sepp Spiegl

Die Dolomiten, italienisch Dolomiti, ladinisch Dolomites, sind eine Gebirgskette der südlichen Kalkalpen, werden aber auch den Südalpen zugerechnet. Höchster Berg der Dolomiten ist die Marmolata mit 3.342 Metern Höhe. Weitere bekannte Gipfel oder Massive sind die Drei Zinnen, die Sella, der Rosengarten, der Schlern, die Geisler und der Langkofel.

Seit 2009 gehören Teile der Dolomiten zum UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten. Im 18.Jahrhundert wurden die Berge noch als „Bleiche Berge“ oder „monti pallidi“ bezeichnet. Der Name „Dolomiten“ breitete sich aus, nachdem dem vorherrschenden Gestein der Name Dolomit gegeben worden war, zu Ehren des französischen Geologen Dèodat de Dolomieu (1750 – 1801), welcher als erster seine Zusammensetzung analysierte.

Ganz ohne Zweifel sind die Dolomiten DAS Berg- und Wandermekka Südtirols. Hier könnte man Wochen, ja Monate verbringen, ohne auch nur einen Wanderweg doppelt begehen zu müssen. Unzählige Touren – von der gemütlichen Hüttenwanderung bis hin zur herausfordernden Kletterei auf bizarre Felstürme – erwarten Sie.

Die ganze Fotostrecke Dolomiten finden Sie hier!


Diesen Artkel versenden Diesen Artkel versenden