- Anzeige -

Barcelona

Casa Batlló

Casa Batlló
Foto: Sepp Spiegl

Die Hauptstadt Kataloniens, die seit den Olympischen Spielen 1992 auch einen Stadtstrand hat, ist eines des bestfrequentiertesten Ziele bei Städtereisen in Europa. Dieses auch zu recht. Barcelona bietet eine Vielfalt an Eindrücken, die kaum zu überbieten ist.

Der architektonisch Interessierte kommt an Gaudi nicht vorbei – er kommt gerade deshalb.  2000 Jahre Baukunst finden sich in dieser Mittelmeermetropole. Von den Römern bis zur Moderne ist Barcelona ein Reise durch die Geschichte der Architektur. Die engen Gassen des gotischen Viertels, Mercat de la Boqueria, Eixample, Plaça Catalunya und das Künstler-und Studentenviertel Gràcias sind nur wenige Beispiele dafür.

Natürlich gehört auch der FC Barcelona und sein Stadion  zu den Anziehungspunkten. Ebenso der Torre Agbar, der 142 Meter hoher Büroturm der Wasserwerke Barcelona´s mit faszinierendem Farbenspiel.

Jetzt im Juni 2013 ist das Monument a Colom nach umfangreicher Restaurierung wieder geöffnet worden. Festivals moderner Kunst und Musik sind ebenso Magneten, wie traditionelle Feste und Feiertage. Dazu kommt das Flair der pulsierenden Stadt, in dem die Autofahrer schon bei gelb auf der Fußgängerampel Gas geben, Musik auf allen Plätzen erklingt und in den kleinen Bars der Tag bei Tapas und Wein ausklingt.

ssp

 

 Hier geht es zur Fotostrecke Barcelona

Barcelona


 




--- ANZEIGE ---

Diesen Artkel versenden Diesen Artkel versenden