- Anzeige -
Jogging-Point


- ANZEIGE -
WebHosting von Host Europe

Diamanten, Stars und Kronjuwelen

Diamanten sind ein Rohstoff, der aus Minen geschürft wird. Aber es geht um viel mehr, als einfach nur einen Stein. Diamanten werden seit Jahrhunderten schon als Edelsteine von hohem Wert gehandelt und finden in Schmuck und in der Industrie Verwendung. Spektakulär sind die Schlagzeilen und Legenden, die Diamanten umgeben, denn jeher sind die blinkenden Schätze Objekt der Begierde.

Integration und Islam: Sind Parallelgesellschaften unvermeidbar?

Die Politik und die meisten Medien verweigern sich öffentlich der Erkenntnis, aber der Bevölkerung in Europa scheint es zu dämmern: Die muslimische Einwanderung in Europa bringt Probleme mit sich und gefährdet auf Dauer die Demokratie. Nach einer Umfrage des international bekannten Thinktank Chatham House in zehn Ländern der EU spricht sich jedenfalls eine deutliche Mehrheit gegen eine weitere Einwanderung von Muslimen nach Europa aus

Angst vor dem Smartphone?

Mal sind die Tasten zu klein, mal die Schrift kaum zu lesen. Ältere Menschen haben Probleme ihr Smartphone zu bedienen. EinfachFon bringt ein Smartphone auf den Markt, deren Philosophie ist es: Einfach statt kompliziert – ein modernes Smartphone auch für ältere Menschen ganz leicht nutzbar

(Keine) Angst vor Spinnen!

Dieses Gefühl kennen viele: Ein Tag wie jeder andere, man ist zuhause und räumt auf, hat gute Laune und freut sich auf den Abend und plötzlich sitzt sie da! Eine Spinne. Riesengroß, furchteinflößend, fies und hässlich, sie wartet nur darauf, dass man näher kommt, um sich auf das wehrlose Opfer zu stürzen.

Sport im Winter – Fit durch die kalten Tage

Der Winter hat uns fest im Griff. Die Kältewelle zieht auch über Deutschland hin. Das Wetter lädt also nicht besonders zu Aktivitäten im Freien ein. Wirklich nicht? Denn trotzdem ist es wichtig, auch im Winter fit zu bleiben.

Wahltag oder Zahltag

Angesichts des Anwachsens populistischer Bewegungen und des immer größer werdenden Vertrauensverlustes gegenüber etablierten politischen Parteien in Europa diskutiert auch die deutsche Politik seit geraumer Zeit, wie auf niedrige Wahlbeteiligungen und Populismus zu reagieren ist. Die Vorschläge reichen dabei von der Senkung des Wahlalters über die Verlängerung der Wahltermine bis zu Wahllokalen im Supermarkt. Doch weshalb eigentlich die verbreitete Skepsis gegenüber einer Wahlpflicht?


Wohin führt die neue Seidenstraße?

In der Diskussion um die Rückkehr der Geopolitik wird dem eurasischen Kontinent eine maßgebliche Rolle zugeschrieben. Die Vormachtstellung der USA in der Welt hänge davon ab, ob es den USA gelinge, sich in Eurasien zu behaupten. So der Befund des Strategen der alten Schule, Zbigniew Brzeziński, ehemaliger Sicherheitsberater des US-Präsidenten Jimmy Charter.


Tyrannei ohne Führer

Ein wesentliches Merkmal der „Occupy Wall Street“-Bewegung war die Ablehnung einer gewählten oder ernannten Führung. Dies zeigte sich bei den Vollversammlungen und den Sprecherrats-Modellen, die in den wichtigsten Protestcamps entstanden: Man achtete streng auf die Einhaltung des Rotationsprinzips und des Horizontalismus. Letzteres ist eine Form der Organisation, die Hierarchie durch „Selbstverwaltung, Autonomie und direkte Demokratie“ ersetzt.


Der Nationalstaat soll’s richten

Mit der überraschenden Wahl von Benoît Hamon zum Präsidentschaftskandidaten der französischen Sozialisten (PS) hat sich ein Trend verstärkt, der nichts Gutes für Europa bedeutet. Die meisten der mehr als ein halbes Dutzend ernsthaften Kandidaten gehen deutlich auf Distanz zur EU. Souveränität und Schutz vor den Folgen der Globalisierung stehen im Vordergrund. Da Europa versagt hat, soll es der Nationalstaat richten.


Nahrungsergänzungsmittel – ein Trend ohne Risiko?

Calcium-Brausetabletten zum Frühstück, Vitamin D-Kapseln zum Mittag und abends Folsäure und Isoflavone – welche Nahrungsergänzungsmittel sind für wen und wann gesundheitlich sinnvoll? Eine zu hohe Dosis an Vitaminen und Mineralstoffen kann in einigen Fällen der Gesundheit schaden. Bei einer abwechslungsreichen Ernährung erhält der Körper in der Regel alle Nährstoffe, die er braucht.


Alte Kaminöfen stillegen ?

Alte Kaminöfen stoßen viel Emissionen aus, insbesondere zu viel Feinstaub und Kohlenmonoxid. Für Neugeräte gelten schon seit 2010 und dann seit Januar 2015 verschärfte Grenzwerte. Für Altgeräte sieht das Bundesimmissionsschutzgesetz (BimSchG) Übergangs- und Schonfristen vor. Alten Geräten droht nun aber das Aus oder sie müssen nachgerüstet werden. Ein Verstoß kann teuer kommen.


Auf Kollisionskurs

Mit Donald Trump zieht ein Republikaner ins Weiße Haus, den eine globalisierungskritische Grundhaltung auszeichnet und einen Konfrontationskurs mit China, Mexiko und sogar möglicherweise Deutschland erwarten lässt. Bereits während des Wahlkampfs kritisierte Trump die bisherigen Freihandelsabkommen als schädlich für die US-Wirtschaft, da sie zu einer massiven Abwanderung von Unternehmen und Arbeitsplätzen ins Ausland geführt hätten.


Do it yourself: Ein Trend mit rechtlichen Risiken

Ob Kochrezepte oder Einrichtungsideen – das Internet bietet eine Vielzahl an Anleitungen zum Selbermachen. Warum also nicht das Lieblingskleid einfach selbst nähen? Oder die Fitnessübung zu Hause nachmachen, anstatt einen Trainer zu bezahlen? Do it yourself liegt voll im Trend. Doch was ist, wenn das empfohlene Sportgerät zur Stolperfalle wird? Welche rechtlichen Risiken hinter dem Trend lauern und wie man sich davor schützen kann, haben wir für Sie zusammengefasst.



Theatergemeinde Bonn